Selbstverletzungsrückfall?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Liebe gamergirl469,

da ich selbst betroffen bin kann ich gut nachvollziehen wie du dich fühlst. Zunächst einmal ist es gut, dass du 6 Monate lang ausgehalten hast! Es wäre auf jeden Fall wichtig, dass du weiterhin in Therapie gehst. Hast du keine Skills (Notfallkoffer)? Du solltest sowas immer bei dir haben und bewusst machen bevor du ansetzt "Nein, das will ich nicht tun ich weiß etwas besseres" und dann Deine Skills nimmst und dich wieder runterbringst. Glaube mir es hilft immer nur kurzfristig und auf lange Sicht hin wirst du es irgendwann einmal bereuen, dass du es immer wieder gemacht hast. Zudem leidet dein Selbstwertgefühl darunter, wenn du es jedes Mal erneut tust. Tue dir den Gefallen und suche dir Skills (Gummiband, Chillischote, auf ein Kissen hauen, etc.). Wenn du Tipps brauchst darfst du mir auch gerne schreiben. :-) 

Liebe Grüße :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieTrulla0815
08.10.2016, 22:07

Besser hätte ich es nicht ausdrücken können 👍🏻

0

Jetzt hast du´s schon so lange ausgehalten und es bringt ja auch Nichts. Hast es gar nicht nötig das zu tun.

Also lass es! Außerdem hat reader070403 recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bedauerlich, dass du dem Mikrosskopieren von Pflanzen nichts Positives abgewinnen konntest. Dabei ist das ein wirklich interessantes und lohnendes Terrain. Man gewinnt so schöne Impressionen und lernt zudem ne Menge dazu. Ich hoffe, dass es dir bald besser geht, damit auch du nicht außen vor bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamergirl469
06.10.2016, 23:19

Pflanzen habe ich schon in der 7 mikroskopiert ist sehr interessant aber ich kannte es schon deswegen wollen wir Blut mikroskopieren

0

Eine Therapie kann helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamergirl469
06.10.2016, 23:24

Schon geschehen

0

Was möchtest Du wissen?