Selbstständigkeit im Internet-Nur mit was?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Selbstständigkeit ist immer leichter gesagt als getan. Eigentlich stellt sich hierbei weniger die Frage, was es alles gibt, sondern es geht ja später vor allem darum, dass du mit deinen Leistungen und deinem Know-how Geld verdienen kannst. Wie in allen Bereichen des Lebens macht es nur Sinn sich selbstständig zu machen, wenn du eine Idee hast bzw. der Meinung bist, dass du in einem bestimmten Bereich außergewöhnlich gut bist, sodass du so mehr verdienen kannst, als in einem Angestelltenverhältnis.

Wenn du eine Idee hast, dann kannst du schauen, ob du diese auch über das Internet ausüben kannst.

Vielleicht ist allerdings "Affiliate Marketing" das, was du suchst. Solltest du sehr textaffin sein und in einem bestimmten Bereich sehr viel Know-how besitzen, dann könntest du eine eigene Website zu dem Thema betreiben und mit Hilfe entsprechender Partnerprogramme von Online Shops Provisionen erhalten, wenn jemand über deine Internetpräsenz etwas kauft. Die entsprechenden Werbemittel erhältst du dann von diesen Shops, die du dann auf deiner Website bzw. deinem Blog einbaust.

Klickt jemand auf zum Beispiel einen Werbebanner und kauft etwas in diesem Online Shop (z.B. betreibst du einen Fitnessblog und jemand kauft dann in einem Online Shop ein Fitnessarmband), dann erhältst du eine Provision für diesen Kauf.

Ich hoffe das hilft dir weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum keine vernünftige arbeit?

wenn du schon nicht einmal eine idee hast, wie willst du dann selbstständig erfolgreich sein? bei einer selbstständigkeit machst du alles selbst und das ständig - es sollte also schon hand und fuß haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?