selbstständiges Verzollen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  1. benötigt Ihr eine EORI-Nummer
  2. benötigt Ihr ein ELSTER-Zertifikat, damit Ihr am IAA-Plus teilnehmen könnt
  3. benötigt Ihr für alle Waren, die Ihr ein- oder ausführt, die jeweilige Zolltarifnummer gemäß TARIC

Das Verfahren über IAA-Plus ist sehr zeitintensiv und umständlich. Wir arbeiten mit einer speziellen Software für Zollanmeldungen. IAA-Plus habe ich (als Zollsachbearbeiter) mal ausprobiert. Für eine Ausfuhranmeldung habe ich über 1,5 Stunden gebraucht, die normalerweise in 15 Minuten erledigt ist.

Alternative: Ihr sucht Euch einen Zollagenten, der für Euch die Ein- und Ausfuhranmeldungen erledigt. Dafür braucht Ihr lediglich die EORI-Nummer (den Antrag findet Ihr auf der Internetseite des Zolls über den Suchbegriff EORI).

Wenn Ihr einen Zollagent benötigt, kontaktiert mich doch gerne über www.zollservice.wordpress.com

hallo meini77 vielen dank für die antwort und eine schöne restwoche

0

Was möchtest Du wissen?