selbstständige Tätigkeit u. Finanzamt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Würde auf jeden Fall einen Steuerberater in dieser Angelegenheit aufsuchen. Eine Beratung kostet nicht viel. Evtl. muss auch eine Einkommenssteuererklärung gemacht werden.

Dafür gibt es ein eigenes Formular zur Einkommensteuererklärung. Das Finanzamt verlangt erst Steuern bei einem Gewinn über 8000 Euro im Jahr. Darunter zählt das als "Liebhaberei" und das Amt stellt keine Ansprüche. http://de.wikipedia.org/wiki/Liebhaberei

Was möchtest Du wissen?