Selbstständig sichere zukunft?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

 Hallo, Ich bin selbständig Handel mit autos und mache lieferungen

Also hast Du einen Autohandel eröffnet und fragst jetzt, ob es sinnvoll war?

Neuwagen? Gebrauchtwagen? Hast Du Dir ein bestimmtes Gebiet gesucht, also z. B. Spezialist für  ............... ?

Autohandel gibt es an jeder Ecke. Es wird nicht leicht sein, sich einen guten Ruf aufzubauen um eine dauerhafte Marktposition zu bekommen.

Hast Du den Markt in Deiner Stadt, oder Deinem Landkreis analysiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Aklpi 05.10.2017, 09:15

ich hab mich noch neulich selbständig gemacht gebrauchrwagen verkauf mein bruder ist schon länger selbständig er verkauft mopedautos und sein geschäft läuft sehr gut meine freundin meint ich soll eine ausbildung machen und nach der ausbildung kann ich selbständig werden für eine sichere zukunft ?

0
wfwbinder 05.10.2017, 09:29
@Aklpi

Ausbildung ist wichtig. Wenn ich Deinen Kommentar lese, denke ich Du solltest auch noch an Deiner Rhetorik arbeiten, ist beim Verkauf auch sehr wichtig.

Wenn Du Dich selbständig machst, nimm Dir einen Gründercoach. Seine Leistung wird subventioniert.

0

Als Selbständiger hast Du immer ein erhöhtes Risiko - da reicht es, mal längere Zeit krank zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lumpazi77 05.10.2017, 09:05

Dafür gibt es eine Krankenversicherung

0
Stellwerk 05.10.2017, 09:22
@Lumpazi77

Süß. Und das Geschäft läuft natürlich komplett von alleine weiter.

0

Eine sichere Zukunft hast Du nur, wenn Du Top im Beruf bist !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher ist garnix !!! ein gewisses risiko besteht immer  egal was du arbeitest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Selbstständiger bist du so gut wie nie sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lumpazi77 05.10.2017, 09:05

Als Arbeitnehmer aber auch nicht

0
DiZano 05.10.2017, 09:24
@Lumpazi77

Ja das stimmt. Aber das Risiko, dass etwas schief geht bei einem Selbstständigem ist um ein vielfaches höher als bei einem Angestellten. Kommt aber natürlich auch auf die Branche an.

1
Stellwerk 05.10.2017, 13:40
@DiZano

Zumal die finanziellen Belastungen bei einem Unternehmer komplett andere sind. 

0
DiZano 05.10.2017, 13:42
@Stellwerk

Ja unter anderem muss man mit seinem Privatvermögen haften, wenn etwas schief geht.

0

Deinen bisherigen Fragen nach, nein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts ist sicher, wenn man keine Ausbildung hat dann erst recht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?