Selbstständig mit Transporter eine sichere Zukunft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da sind schon etliche dran gescheitert.

Vor allem das "Schrottbusiness" wird immer schwieriger, gerade die Gesetze um Umweltbereich machen es in Zukunft für "normale" Schrotthändler unmöglich Altmetall von Unternehmen zu bekommen, da diese einen Nachweis für die Entsorgung benötigen, also zumindest einen Sammelentsorgungsnachweis. Dazu brauchst Du aber erst mal ein zertifiziertes Entsorgungsunternehmen was Du alleine mit einem LKW nicht bekommst.

Die übrigen Arbeiten die Du erwähnst werden von jedem Hausmeisterservice angeboten, die gibts mittlerweile wie Sand am Meer und alle unterbieten sich permanent mit dem Preis. Im Winter bekomme ich mittlerweile täglich den Schnee vor dem Haus geräumt und die "Firma" will gerade mal noch 60 Euro im Monat dafür haben, vor ein paar Jahren habe ich dafür noch 200 Euro gezahlt.

Was vor ein paar Jahren noch gut funktioniert hat ist meines Erachtens in Zukunft zum Scheitern verurteilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann schau dich erst mal in deiner Umgebung um,wieviel es davon gibt.Das bringt nichts wenn zB.bei 1000 Einwohnern,100 ein Fuhrgeschäft haben und du kommst an als 101.Ich hoffe du verstehst was ich damit meiner.Funktionieren kann alles,wenn die Nachfrage da ist.Was du sonst noch vor hast,Hausmeister gibt es wirklich genug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne eine Person. Mein ehmaliger Stiefvater. Hatte ein unternehmen mit 9-10 Transportern. Hatte touren für winkler+Sondertouren (auch von Winkler) Hat ganz gut verdient hatte aber kaum Zeit, Hat stark zugenommen....

Ich bin 15 und vor 2 Jahren war er mein Stiefvater... Schreklich. Bitte erfüll mir einen Wunsch der für deine Mitmenschen sehr wichtig ist. Mache niemals Nachtfahrten und niemals Sonderfahrten(Kurzfristige Fahrten) Wenn du Familie haben willst lass dir viiiiel Zeit für sie und bleib nicht immer im Transporter bzw. Am Handy um zu Telefonieren. Und achte bitte auf deine Fittness. Danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?