Selbstständig machen mit einem Cafe? Worauf achten? Kosten für Einrichtung? Tips?

13 Antworten

Das mit den Solarien würde ich schnell wieder vergessen. Die Geräte sind laut, sie riechen, da setzt sich niemand neben und trinkt seinen Kaffee. Es sei denn, Du hättest ganz abgetrennte Räume zur Verfügung, aber Deine Beschreibung klang nicht so.

Für Deine Innenausstattung empfehle ich Dir, mal Gastronomiebedarf zu googeln. Da erscheinen dann zig Firmen, die sowas anbieten und Du kannst Dir eine Vorstellung von den Preisen machen. Kaffeemaschinen für die Gastronomie sind extrem teuer. Du wirst schon einiges an Eigenkapital aufbringen müssen.

Es gibt auch Beratungen für Existenzgründer. Die solltest Du auf jeden Fall wahrnehmen.

0

das mit den solarien hat ich auch schon im kopf, aber wir hätten natürlich dann wände eingezogen und entsprechende ablüfter :-) nur hab ich keinen schimmer was ein solarium für den gewerblichen zweck kostet....

0
@oktoberbaby04

In naher Zukunft sollen die Bestimmungen für Solarien doch auch so verschärft werden, dass es sich kaum noch lohnen wird, eins zu betreiben.

0
@Kristall08

wirklich? wußte ich gar nicht. wie gesagt, wir dachten eben nur das wir in dem cafe noch was mitrein tun sollten, um einen größeren "kundenstamm" anzusprechen

0

Arbeitsamt brauchst Du nicht fragen, die haben keine Ahnung. Die IHK ist eine gute Adresse für konkrete Fragen oder allgemeine Seminare. Da so viele Restaurants und Solarien so schnell wieder dicht machen, würde ich an Deiner Stelle mich mal nach Gebrauchtausstattung umschauen - muß es ja zu Hauf geben. Vielleicht reichen dann ja die 100.000. Viel Glück.

Hilfe für Gründer gibt es sehr viele. Aber, letztendlich fehlt dann doch im entscheidenden Moment die tatkräftige Unterstützung durch einen Coach im Alltag, wenn es drauf ankommt. Wenn Schwierigkeiten auftreten, Kunden geworben werden müssen und Marketingaktivitäten geplant werden müssen. Damit ist man als Selbstständiger im Alltagsgeschäft schnell überfordert. Ich empfehle Existenzgründern, sich unbedingt einen Coach zu suchen, der als Ansprechpartner immer für sie da ist. Am besten ein Coach direkt vor Ort. Aber es gibt auch Online-Coaching per E-Mail im Internet. Hier erhältst du auch mentale Unterstützung und Hilfe bei Problemen im Alltag: www.psychologischerberater.com

Hier gibt es Gründercoaching und Businesscoaching speziell für Unternehmer.

Viele Grüße, Peter!

Wer kann mir Tips zu Krankheiten vom Mitsubishi Colt nennen?

Ich möchte meinen Gamer-Laptop gegen einen Kleinwagen mit Tüv tauschen... Jetzt hat mir jemand einen Mitsubishi Colt Bj. 1997 angeboten den ich mir gleich ansehen möchte. Worauf muss ich da achten? Kennt jemand typische Krankheiten von diesem Fahrzeug?

...zur Frage

Was wird benötigt um (z.b.) ein café o.ä. zu eröffnen?

gleich mal zu beginn: ich bin kein 30 jähriger teilzeitjob verkäufer der sich als so als schnappsidee mal schnell selbständig machen will (um danach eh pleite zu gehen), sondern bin jung genug um genau solche fragen zu stellen.. (die risiken sind mir bekannt...)

um ein eigenes gastronomisches geschäft zu eröffnen, erstmal, muss man dazu etwas bestimmtes studieren/gelernt haben? (BWL; Koch; Konditor o.ä.) (oder dürfte z.b. auch meine oma ein restaurant eröffnen, einfach weil sie gut kochen kann?)... und da man ja bestimmte dokumente (z.b. vom gesundheitsamt) braucht, wie bekäme man so etwas - gehört da nochmal eine art "ausbildung" dazu o.ä.? (.. naja und so weiter ;) )

...zur Frage

kleiner Laden mit Café und Gebäck – was für Auflagen?

Hallo,

ich bin neulich über eine kleine Schneiderei gestolpert, in der man sich hinsetzen konnte um beim Warten einen Latte Macchiato zu trinken oder einen Kuchen zu essen. Das hat mich etwas gewundert, weil ich davon ausgegangen war, dass man dafür immer Toiletten stellen muss bzw. ganz harte Auflagen einhalten muss – was sich bei einer kleinen Schneiderei doch sicher nicht lohnt.

Jetzt meine Frage: Könnte man dann nicht auch einen Laden eröffnen in dem man Selbstgemachtes oder andere Sachen verkauft, und vorne stehen 2-3 Tischchen und man bekommt Kaffee und eine kleine Kuchenauswahl?

Bräuchte ich dazu eine Ausbildung (Bäckereifachangestellte, Konditorin o.ä.)? Und wie sieht es mit den Auflagen aus? Welches Amt bzw. welche Institution greift da? Es soll ja kein reines Café werden, sondern halt mehr ein Lädchen in dem man auch sitzen kann.

Hat da jemand Erfahrung mit und kann mir weiter helfen?

...zur Frage

Hotelbetriebswirt machen wenn ich mich Selbstständig machen möchte?

Ich bin gelernter Restaurantfachmann und möchte mich gerne selbstständig machen- also mein Berufswunsch ist es irgendwann einmal ein eigenes Café zu führen. Nun stellt sich mir natürlich die Frage ob sich der Hotelbetriebswirt als Weiterbildung positiv darauf auswirkt bzw. ob es sinnvoll ist, diesen vorher zu absolvieren und danach den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Oder meint ihr, dass der Hotelbetriebswirt mir nicht das nötige Know How vermittelt? Gibt es evtl. bessere/andere Möglichkeiten der Weiterbildung in der Gastronomie für die Selbständigkeit? Ich freue mich auf hilfreiche Rückmeldungen. Danke :)

...zur Frage

was is wichtig für ein probearbeiten?

hab heute ein probearbeiten worauf sollte ich achten?will das unbedingt klappt! bitte gebt mir tips:)

achso is ein probearbeiten als restaurantfachfrau!

...zur Frage

"chicco di caffe" - Bewerbung und ein online Test?

Ich will mich für die Semesterferien bei "chicco di cafe" bewerben. Habe jetzt gesehen, dass man da erstmal einen online Test machen muss. Hat den jemand gemacht und könnte mir sagen, worauf die dabei besonders achten? Noch was: die Ausschreibung ist für eine/n "Barista" und es steht auch dabei, dass man natürlich eingearbeitet wird etc. Trotzdem kann ich mir nicht so vorstellen, wie das ablaufen soll, immerhin ist es bestimmt gar nicht so einfach, zB solche Muster in den Kaffeeschaum zu zaubern.. arbeitet da jemand und kann mir vielleicht was erzählen, bzw. Tips geben? Lohnt es sich überhaupt sich dort für nur 2 Monate zu bewerben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?