Selbstmordgedanken kannichsieloswerden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du noch nicht in Behandlung bist , solltest du das als erstes tun. Der Arzt wird dich fragen warum die Situation so ist. 

Dann wird er versuchen dir, mit Medikamente zu helfen und falls das nicht helfen sollte, wird man was anderes ausprobieren. Es wird teils dauern bis man das richtige gefunden hat. Da muss du Geduld haben und immer weiter Kämpfen , egal wie schwer es wird. 

Alles Gute 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns mir mal mies geht, geh ich laufen. Mach irgend nen Sport, der hilft immer. Bsp boxen , da kannst du dich richtig auspowern und baust Selbstbewusstsein auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du kannst sie los werden, aber du wirst Hilfe brauchen...entweder jemand anderen, der dich aufbaut, oder suche das selbst in dir und lass dir von ihm helfen.

Ich weiß, dass du dir vielleicht total hilflos vorkommen magst, aber die stehen so viele Möglichkeiten offen und du würdest die vielen Chancen und schönen Momenten , die du haben könntest aufgeben. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

loswerden kannst du sie , nur alleine ist es sehr schwer, du solltest dir aufjedenfall hilfe holen. sprich mit deinen eltern , oder wenigstens mit einem guten freund . bitte aufjedenfall um eine therapie !
dein leben ist einzigartig, lass es dir nicht nehmen! dafür bist du zu wichtig!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja durch Selbstjustiz, weil das System einigermaßen Bankrott ist.

Aber trotzdem dabei immer die Devise im Hinterkopf behalten: "Seid's freundlich".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Psychologe wird dir helfen wäre jetz einziger rat von mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zocken ist alternativ. Adrenaline Actionspiele wäre cool

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?