Selbstmordgedanken bitte schnell antworten!?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du trägst dich mit dem Gedanken, dein Leben zu beenden, obwohl du die Chance zum Leben hast. Andere wollen so gerne leben, müssen aber sterben, weil sie definitiv keine Chance haben. Darüber solltest du mal nachdenken. Und denke doch auch bitte mal an all die Menschen, denen du unendliches Leid zufügen würdest. 

Das Leben ist -auch für dich- viel zu schön, um es einfach achtlos weg zu werfen, oder um sich ständig selbst körperlich und seelisch zu verletzen. Betrachte diese Probleme als Herausforderung des Lebens - nimm diese Herausforderung an und du wirst merken, wie spannend das Leben wieder sein kann.

Du kennst doch sicher eine Person, der du vertraust - oder? Sprich mit dieser Person ganz offen und ehrlich über deine Ängste und Probleme. Du kannst dich auch an deinen Arzt wenden, an den Seelsorger, Lehrer, Freunde, Bekannte oder Verwandte....

Oder ruf einfach mal bei einer der nachfolgenden Nummern an.

Telefonseelsorge: 0800-1110111 und 0800-1110222

Kummertelefon speziell für Kinder und Jugendliche: 0800-1110333 (nur Montag bis Samstag, 14 - 20 Uhr)

Vielfach ist es schon hilfreich, wenn man sich sein Leid mal von der Seele reden kann - wenn ein guter Zuhörer da ist. Und gute Zuhörer hören eben nicht nur, sondern helfen auch mit Rat und Tipps.

Du schreibst, dass ein Psychologe keine Alternative für dich sei. Aber genau der kann dir am besten helfen.

Auf jeden Fall brauchst du dringend Hilfe - und es gibt viele Leute, die dir helfen wollen und auch werden. Nur den ersten Schritt musst du selbst tun, indem du dich Jemandem anvertraust.

Du brauchst keine Scheu zu haben. Wen auch immer du ansprichst - du wirst mit deinem Problem ernst genommen werden.

Auch wenn du im Moment so ziemlich ins Dunkle schaust: Es gibt mit Sicherheit auch für dich eine Lösung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 775smutje
01.05.2016, 00:33

Das ist nicht besonders gut was du da schreibst. Mir hätte es zu meiner Zeit nicht geholfen sondern eher das Gegenteil angerichtet. Sag niemals es gibt Leute denen es schlimmer geht etc. oder das man jemanden damit weh tun würde. Menschen die sich selbst umbringen wollen, haben das vor weil sie etwas nicht mehr ertragen zum Beispiel den Schmerz einer Depression. Es muss also immer die Person in der Mitte stehn und es sollte nicht um die Gefühle anderer gehen, die sind den Betroffenen zwar alles andere als egal aber wenn sie zusätzlich belastet werden kann es sein das sie es dann noch weniger ertragen und sich aus schierer Verzweiflung in den Tod stürzen jetzt auch noch mehr Schaden anzurichten.

0

Du hast die Chance zum Leben und manche vielleicht nicht, weil sie eine Lebensbedrohliche Krankheit haben und diese wären überglücklich, wenn diese eine Chance zum weiterleben hätten. Denke bitte auch an die Personen, die du hinterlässt und für diese Personen würde das Leben vielleicht keinen Sinn mehr ergeben, wenn du gehen würdest. 

Bitte wende dich an eine Person deines Vertrauens. Das kann ein Elternteil, Familie, Bekannte, Freunde oder auch die Vetrauenslehrer einer Schule sein. Wenn du diese Chance zur Zeit nicht nutzen kannst oder diese nicht hast, dann stehen dir auch noch andere Personen zur Verfügung.

Du kannst bei der Telefonseelsorge unter der 0800 1110111 oder der 0800 1110222 anrufen.

Für Jugendliche gibt es auch ein Kummertelefon, dies erreichst du Montags bis Samstag, 14 - 20 Uhr unter der 0800 1110333.

Es gibt immer eine Lösung, diesen Satz hast du wahrscheinlich schon oft gehört, aber dies stimmt wirklich! Ich wünsche dir alles Gute. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und nein, es ist zum einen Schlimm weil man nur das eine Leben hat aber zum anderen verurteile ich dich nicht deswegen, das sollte keiner. Das du keine Aufmerksamkeit bekommst ist nicht schön aber du bist nicht allein, ich lebe schon fast mein ganzes Leben lang am Rande der Gesellschaft und wurde schon sehr lang gemobbt und ja ich war auch schon öfter da wo du warst. Man kann nichts direkt dagegen tun, dich zu heilen geht nicht von jetzt auf gleich aber davon abhalten kann ich dich wenns wieder so weit sein sollte. Leider beschreibst du deine Situation und Gefühlswelt nicht genau genug als das ich dir direkt schon mal etwas Last von den Schultern nehmen könnte, aber du kannst mir gerne schreiben, ich will für alle dich da sein wenn du mich gebrauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt für jedes Problem eine Lösung!

Rede mit einem Vertrauten, geh zu Selbsthilfegruppen.

Denk an was schönes, was positives.

Geh in die Öffentlichkeit, auf Partys und schließe neue Freundschaften. Ich bin mir sicher, dass jemand zu dir geht und dich akzeptiert, so wie du bist.

Wurdest du eigentlich früher geschlagen? Dann kann der psychische Schaden daher kommen.

Überleg dir, was die Welt alles schönes bieten kann, dass du noch jung bist, du kannst dein Leben genießen.

Für Aufmerksamkeit könntest du dich berühmt und beliebt machen.

Geh zu deiner Familie und rede mit ihr darüber, versuch Kontakt aufzunehmen. 

Du hast wahrscheinlich Depression. Eine genauere Diagnose gibt dir ein Psychologe.


Für den Anfang, kann ich dir raten, die Nummer-Gegen-Kummer anzurufen :  0800-1110333 , meist ist da eine ruhige und mitfühlende Stimme, die dir bei allen Problemen helfen kann! Ich rate dir, da mal anzurufen!


Deine Mary 

PS: Versuch bitte, dich nicht umzubringen. Es gibt Menschen die dich mögen oder lieben, versuch dich selbst zu akzeptieren! Bitte stirb nicht, bleib doch auf dieser schönen Erde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht schlimm Selbstmordgedanken zu haben. Wir sind alle mal durch die Paupertät gegangen und haben es auch überlebt. Wenn du keine Lust auf diese Welt mehr hast, dann ist es schon schade, da es keine andere für uns gibt. Ich kann dir empfehlen dir das gut zu überlegen und an deine Familie zu denken. Willst du wirklich dein Leid gegen anderes auszutauschen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher kommen denn die Selbstmordgedanken? Gibt es wirklich keinen Grund der sich fürs Leben lohnt? Such dir ein Ziel im Leben, dann wird alles besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey. Jaa ich hatte das Problem auch. Keine sorge du bist nicht alleine. Es gibt immer jemand der was von dir möchte wer weis. Aber wenn es immer noch so ist, geh besser zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Gedanken sind nicht gerade die besten muss man sagen.

Rede am besten mt deinen Eltern oder Freunden oder einem Psychologen darüber.

Wenn du willst kannst du auch  mir jederzeit schreiben !

Ich habe gerne ein offenes Ohr für sowas.!!! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr sehr sehr schlimm.. Ich würde es mal deiner mama sagen. ❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Infomier dich mal ob du vllt Depressionen hast.. Schau auf Google nach den Symptomen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 😯darf ich fragen wie alt du bist ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?