Selbstmord schnell und schmerzlos wie?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r duros,

schau doch mal auf dieser Seite vorbei http://www.telefonseelsorge.de/

Dort gibt es die kostenlose Telefonnummer der Seelsorge (Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr. 0800/1110111 & 0800/1110222) und auch einen anonymen Chat.

Ich wünsche dir alles Gute,

Herzliche Grüsse

Fred vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Ich weiss, normal sollte man eine suizid gefährdete person davon abhalten, aber wenn er unglücklich mit seinem leben ist? Was, wenn selbstmord wirklich die beste Entscheidung ist? Das heist nicht, dass ich dir dazu rate oder dich dabei unterstütze, ich finde es gibt immer einen anderen Weg. Ich meine nur ihn unter medikamente zu stellen, dass er bessere Leune hat, ist das noch richtiges Leben? Das finde ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LEUTE BITTE KEINE DISKUSSIONEN ÜBER DEN TOD, WER KEINE AHNUNG DAVON HAT SOLLTE DAVON DIE FINGER LASSEN!

Liebe(r) Duros

Es würde nichts bringen dich umzubringen. Der schmerz ist immer da und es würde sich nicht lohnen. Ich vermute, dass du momentan extreme Schmerzen erträgst, aber glaub mir: EGAL WIE DU DICH UMBRINGST ES WIRD MEHR WEHTUN ALS DAS WAS DU GERADE SPÜRST!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juleschwein
13.12.2013, 17:47

Als ob irgendjemand davon ne Ahnung hätte. NIEMAND weiß wie es ist zu sterben. keiner von uns! Auch nicht du

4

srry aber leider weiß ich das auch nicht weil wenn ich es wüsste dann würde ich schon gar nicht mehr hier sein sondern wäre erlst von den scheiß Problemen und ich hoffe nur das wir schnell eine lösung finden und nicht nur tipps die uns davon abhalten sollen weil mich kann eh nix davon abhalten selbstmord zu begehen weil ich es eh machen werde es geht nur immer darum anderen wie Eltern etc. kein Leid zuzuführen aber hat schon jemand an uns gedacht wie es uns geht wie wir uns fühlen oder warum wir uns umbringen wollen ? Sicherlich nicht. Aber dann sage ich es euch warum ich mich umbringen will und zwar weil ich schon zu sehr verletzt wurde das ich die schmerzen kaum noch aushalte und jeden Tag werden sie schlimmer ich halte es kaum noch aus und muss mich mit einem Lächeln durch mein beschissenens Leben quälen damit andere glücklich sind ?? Nein das mache ich nicht, ich mein warum soll ich mich Tag für Tag qüalen und zusehen wie andere glücklich sind während ich mich wegen denen quäle und leide ?? aber ich werde einen weg finden um alles zu beenden und die die mich davon abhalten wollen denen kann ich nur sagen das es eh nix bringt weil ich fest davon überzeugt bin und habt erst mal die schmerzen die ich habe dann könnt ihr vielleicht mitreden und von es wird wieder oder kopf hoch habe ich schon lange die shcnauze voll weil es einfach nicht stimmt und ich weiß das ich Tag für Tag den drang mich umzubringen mehr spüre und irgendwann und es dauert nicht mehr lange wird mein Leben endlich vorbei sein und ich weiß das ich nicht mehr leiden muss !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXNekoXx
24.07.2012, 18:15

Falls du noch lebst, was ich sehr dolle hoffe, lass dir gesagt sein du kannst wieder hoffnung fassen, mir ging es genauso keine hoffnung so viel schmerz... aber jetz ist es besser... hör auf für andere zu lächeln, denk an dich, red darüber, so blöd das klingen mag falls du es noch nicht tust ritz dich lieber als dich umzubringen, erzähl es jemandem, den du nicht kennst der dich nicht beurteilt sag einfach den ganzen mist und du wirst merken es geht noch! du hast nur diese eine chance hier um alles richtig zu machen in diesem einen verdammten leben, und wenn es auch noch so weh tut und gemein ist gib nicht auf... du kannst mir auch gern ne nachricht schreiben und mir alles sagen!! :/

0

Und das Leben hast du nur einmal. Man beraubt sich selber seiner Zukunft, die immer neues und überraschendes bereithält. Bringst dich um, ist alles für die Katz. Ein Undo wie am PC gibt's da nicht. Wäre kein kluger Schritt. ... Und, du willst schmerzlos dich davonmachen. Aber denkst du auch an den Dauerschmerz der anderen? ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Menschen die dem Tod geweiht sind und sich nix mehr wünschen als weiter leben zu dürfen und es gibt halt Menschen denen ihr eigenes Leben nix Wert ist ... Versuche erstmal dein Leben zu verbessern , beenden kannst du es Immernoch !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So düster und aussichtslos es jetzt auch scheinen mag, es geht weiter. Glaub mir, hier https://ts-im-internet.de/index.php schau mal, ist richtig klasse. Anonym und sehr kompetent. UND kostenlos. Die leisten völlig selbstlos tolle Unterstützung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebes tue es nicht, denke nicht einmal daran-was im Moment vielleicht so einfach, so schnell erscheinen mag ist nur eine Flucht...es ist manchmal unendlich schwer, aber es lohnt sich nahezu immer sich dem leben zustellen-gib denen die dich verletzen nicht mehr Triumph in die Hand....wage es-und fange neu an..

Ich habe auch vor langer Zeit gelernt nicht davon zu laufen-sondern mich zu nstellen...es funktioniert* du kannst sich jederzeit melden-habe ich dir auch geschrieben.
Alles Gute U.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde mich nicht umbringen das ist keine Lösung. Ich glaube auch nicht dass du dich trauen würdest. Versuch mal aus dem Fenster zu springen, du wirst es nicht können. Und sowieso ist es fast nie sicher ob man jetzt wirklich stirbt oder ''nur'' schwer verletzt wird. Am besten probierst du es gar nicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?