Selbstmord-Gedanken...kann nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r MrsCoffeekiss,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Walter vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Hallo MrsCoffeeKiss,

wie wäre es, statt darüber nachzudenken, was/ob nach dem Tod sein wird, mal zu schauen, was Du im Moment in Deinem Leben Sche--- findest.

Wenn Du das weißt, weißt Du nämlich auch, was Du verändern und verbessern kannst. Und das wäre doch die Lösung.

Weißt Du, die meisten Menschen, die sich mit Selbstmordgedanken beschäftigen, wollen eigentlich gar nicht sterben. Sie wollen nur dieses Leben, in dem sie momentan sind, nicht. Und dabei übersieht man leicht, dass sich dieses Leben ja auch in ein anderes, besseres Leben verändern ließe.

Wenn Du allein damit nicht so gut zurechtkommst, gibt es z. B. neben den Telefonnummern, die Du von anderen Antwortern (Danke an diese) schon bekommen hast, auch noch die Möglichkeiten, einen Psychologen zu Rate zu ziehen.

Sei doch bitte lieber neugierig darauf, was das Leben noch an schönen Überraschungen für Dich bereithält. Und ich kann Dir aus Erfahrung sagen: da kommt noch was sehr Schönes :-)

LG

Buddhishi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du trägst dich mit dem Gedanken, dein Leben zu beenden, obwohl du die Chance zum Leben hast. Andere wollen so gerne leben, müssen aber sterben, weil sie definitiv keine Chance haben. Darüber solltest du mal nachdenken. Und denke doch auch bitte mal an all die Menschen, denen du unendliches Leid zufügen würdest. Denn mit Sicherheit gibt es Menschen, denen du sehr viel bedeutest - auch, wenn es zur Zeit möglicherweise für dich anders aussieht.

Das Leben ist -auch für dich- viel zu schön, um es einfach achtlos weg zu werfen, oder um sich ständig selbst körperlich und seelisch zu verletzen. Betrachte diese Probleme als Herausforderung des Lebens - nimm diese Herausforderung an und du wirst merken, wie spannend das Leben wieder sein kann.

Du kennst doch sicher eine Person, der du vertraust - oder? Sprich mit dieser Person ganz offen und ehrlich über deine Ängste und Probleme. Du kannst dich auch an deinen Arzt wenden, an den Seelsorger, Lehrer, Freunde, Bekannte oder Verwandte....

Oder ruf einfach mal bei einer der nachfolgenden Nummern an.

Telefonseelsorge: 0800-1110111 und 0800-1110222

Kummertelefon speziell für Kinder und Jugendliche: 0800-1110333 (nur Montag bis Samstag, 14 - 20 Uhr)

Vielfach ist es schon hilfreich, wenn man sich sein Leid mal von der Seele reden kann - wenn ein guter Zuhörer da ist. Und gute Zuhörer hören eben nicht nur, sondern helfen auch mit Rat und Tipps.

Auf jeden Fall brauchst du dringend Hilfe - und es gibt viele Leute, die dir helfen wollen und auch werden. Nur den ersten Schritt musst du selbst tun, indem du dich Jemandem anvertraust.

Du brauchst keine Scheu zu haben. Wen auch immer du ansprichst - du wirst mit deinem Problem ernst genommen werden.

Auch wenn du im Moment so ziemlich ins Dunkle schaust: Es gibt mit Sicherheit auch für dich eine Lösung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du nicht weißt worauf du dich in zukunft freuen kannst dannn konzentrier dich darauf , worauf du dich jetzt freust. denk an die schönen momente. oder für wen du lebst, wer traurig wäre, wenn du nicht da wärst und was für ein verlust ohne dich entstehen würde. denk daran dass die geschichte , die dein leben ist kein ende hätte. dabei bist du selbst in der lage zu bestimmen wie die geschichte ausgehen soll und ob du sie zum guten wendest . obwohl ich dich natürlich nicht kenne. bin ich sicher dass es leute gibt die dich vermissen würden und dass, wenn du nicht mehr exestierst , du leuten die chance nimmst einen wundervollen menschen kennen zu lernen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstmord ist nie die Lösung. Es ist nur für Feiglinge. Tut mir leid, aber jeder ist für sein Glück selbst verantwortlich und sollte so viel dafür tun wie möglich. Mach deinen Schulabschluss geh raus um neue Leute zu treffen. Aber selbstmord ist nie eine Lösung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Neugier solltest du mal lieber auf Dinge lenken, die es lohnen zu ergründen!

Allem Anschein nach hast du mit deiner Aussage erkannt, daß tot..gleich tot..ist!

Mit 16 Jahren hast du tatsächlich die Zukunft noch vor dir und sei sicher..es lohnt sich ferststellen zu können, was das Leben für jeden noch zu bieten hat.

Du selbst bist diejenige, die die Zukunft in den Händen hält.

Dir alles Gute...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu es nicht ! Du weisst nicht, was du deiner Familie + deinen Freunden damit antust. Du weisst doch auch gar nicht, was noch schönes in deinem Leben passieren wird. Du bist doch erst 16. Ich meine, klar, es ist cool, schon viel in dem Alter erlebt zu haben, aber ein Muss ist es auch nicht. Also bitte tu es einfach nicht. Ruf die Seelsorge oder so an, die können dir noch einen bessen Rat geben und dir Hilfe anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi du, weißt du was? Ich war auch mal an deinem Punkt und weißt du, sich umzubringen ist keine Lösung. Gut, es ist eine Möglichkeit, aber ich kann es dir nicht empfehlen. Ich selbst habe viel zu viele Gedanken an Traurigkeit und mein Leben gemacht. Besonders klüger bin ich dadurch auch nicht geworden.

Ich möchte dir ans Herz legen, dass ich jetzt, also viele Jahre später, über mich lachen muss! "Man, wie war ich damals nur drauf?" Und ich verspreche dir, dass du eines Tages auch so denken wirst, aber natürlich nur wenn du bis dahin noch lebst. Auch wenn es dir bis dahin noch lang erscheint, aber die Zeit wird auch bei dir kommen.

Und noch eine einfache, aber doch sehr sehr weise Floskel: Von der Verzweiflung zur Zuversicht ist es nur ein kurzer Weg, aber auf meiner Seite ist es viel schöner!

Glaub mir! Ich hab schlimmes durch gemacht und weiß wovon ich rede!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rufe bitte sofort folgende Nummer an:

0800/111 0 111 · 0800/111 0 222

Bitte tue es für dich, für niemanden anderen. Bitte sofort!
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?