Selbsthass.. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde es gut, dass du nicht einfach irgendeinen Typen haben willst. Spricht auf jeden Fall für dich. Ich weiss jetzt nur nicht ganz was dein Problem ist. Woher kommt den der Selbsthass? Liegt es daran, das du keine Beziehung hast/hattest? So viel will ich auch garnicht wissen. Jedenfalls bist du nicht dick. Und erfahrungsgemäß sind gemeine Mädchen meistens nicht hässlich. xD

Wenns dir damit besser geht, nimm dir doch mal nen netten Jungen, und gehs locker an. Musst es ja nicht übertreiben. Ich war, als ich meine erste ernste Beziehung hatte 22 Jahre alt. Ich hatte vorher einfach andere Sorgen. Umgib dich am besten mit Leuten die du magst, und mach Dinge die dir Spaß machen. Irgendwas fürs Selbstbewusstsein wäre bestimmt auch nicht falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Blxckflower,

du bist momentan in einem Stadium, das sich Pubertät nennt. Das sollte dir aus dem Biologieunterricht bekannt sein. In dieser Phase können solche Selbstzweifel mal aufkommen. Leider sind auch nach der Pubertät vor allem die Frauen, aber auch einige Männer unzufrieden mit dem eigenen Aussehen. Das liegt zum Teil an den "Idealen", die uns durch verschiedene "Quellen" suggeriert werden oder auch daran, dass wir meist, das haben wollen, was wir nicht haben. Eine Frau mit lockigem Haar will beispielsweise glattes Haar haben. Du solltest lernen deinen eigenen Körper zu akzeptieren und zu lieben, wie er ist. Jeder Mensch ist auf seine Weise schön :)  

Dich als gemein zu bezeichnen, weil du ehrlich bist, ist nicht ganz fair. Manche Menschen mögen die Wahrheit nicht. Da solltest du vorsichtig mit deinen Aussagen sein. Manchmal kann die Wahrheit verletzen und dann kann dein Verhalten auf andere als gemein wirken. Es kann aber auch sein, dass das was du für richtig hältst, nicht dem entspricht. Das ist ein schwieriges Unterfangen. Aber das Gute ist, wenn du weißt, was das Problem ist, dann kannst du daran arbeiten. Du musst dich nicht für andere verbiegen, aber du kannst deine Aussagen oder auch dein Verhalten besser beeinflussen oder reflektieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi. 

Menschen tendieren seltsamerweise dazu, sich selber strenger zu beurteilen, als sie es bei anderen tun. Versuch einfach nicht nur die schlimmen, sondern auch die positiven Sachen an dir zu sehen.

Was dein ,,Liebesproblem'' angeht:

Du wirst dich irgendwann (höchstwahrscheinlich) noch verlieben. Wenn du es gerade im Moment nicht bist, ist das kein Weltuntergang...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?