Selbstgerecht bedeutet arrogant oder unbescheiden?

5 Antworten

Derjenige hält sich für den Nabel der Welt, und behält immer recht, auch wenn andere Menschen Gegenargumente bringen, eine andere Meinung wird nicht zugelassen.

Wahrscheinlich leitet derjenige und der Selbstüberschätzung

Selbstgerecht bedeutet einseitig auf eigene Positionen und Interessen bezogene Urteile zu fällen ungeachtet legitimer Positionen anderer.

Selbstgerecht bedeutet arrogant oder unbescheiden?

0
@tidy42

Es bedeutet weder das eine noch das Andere, es bedeutet extrem im eigenen Interesse zu argumentieren und zu handeln.

Das setzt keineswegs dem Wortsinne nach arrogantes und wenig bescheidenes Handeln voraaus.

0

ich bekomme sovieel unterschiedlich ANtowrt gleichzeitig, bin durcheinader. leiber weg

0

alles richtig zu finden, was man selbst tut und die fehler nie bei sich selbst zu suchen.

also wie allwissend sozusagen? Er denkt was er macht ist IMMER richtig und akzeptiert keine Krtitk?

1

Weder noch. Es bedeutet das du gerne dir ein gerechtes Zeugnis zu deinem Vorteil ausstellst

Selbstgerecht bedeutet selbstgerecht.

Was möchtest Du wissen?