Selbstgemachte make up Produkte verkaufen?

3 Antworten

Wie's gesetzlich aussieht weiss ich nicht. Wahrscheinlich nicht, weil Du eine Zulassung brauchst etc. Kann sein, dass für Naturprodukte Ausnahmen bestehen.

Kosmetikprodukte werden normalerweise ausgiebig getestet, damit eine Marke nicht unter Problemen leidet, keine Haftpflichtfälle entstehen etc. Das kannst Du wohl kaum erbringen. Zudem glaube ich, dass Du dafür keine Versicherung hast, wenn z.B. ein Kunde nachher eine Haut hat wie ein Streuselkuchen etc. und Du damit haftbar gemacht werden kannst. 

Ist zwar eine gute und schöne Idee, aber lass es lieber...

Da musst du dich mal informieren bei welchem fest du das machen möchtest und ob du das da darfst
Aber du hast ja nicht mal eine geeignete Verpackung oder?
Hast du vielleicht bilder?
Und für welchen Preis?

Bilder kann ich aktuell nicht machen da ich sie auf dem besagten Campingplatz vergessen habe. Aber ich habe sie in solchen kleinen dosen mit drehverschuss

0

Nein, das darfst Du nicht.

Was möchtest Du wissen?