Selbstgemachte Gemüsebrühe Kalorien?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das war zwar keine Gemüsebrühe, sondern eine Suppe, aber egal.

Ich schätze so 250-300kcal. Das hängt davon ab wie viel Gemüse drinnen war und was eine normale Schüssel für dich ist. Die von mir haben eine andere Größe als die von meiner besten Freundin und meine Eltern haben noch andere Größen...

Brühe wäre ohne Kartoffel gewesen und nicht püriert, sondern nur die Flüssigkeit. Eine solche Suppe ist aber auch sehr gesund.

Das, was du gegessen hast, war keine Gemüsebrühe, sondern Kartoffelsuppe. Kartoffeln haben ähnlich viele Kalorien wie Reis, Nudeln und co. Es ist sicherlich ein gesundes Essen, keine Frage. Den kaloriengehalt kann man nur bestimmen, wenn man weiß, wie viele Kartoffeln (g) du reingematscht hast. 300kcal kann ich mir gut vorstellen.

Gemüsebrühe besteht aus Sellerie, Lauch, Petersilie und Möhre.

der kleinste Anteil waren die Kartoffeln...

0

Was möchtest Du wissen?