selbstgebauter Tower-PC oder XMG-Laptop mit Desktop-Teilen?

...komplette Frage anzeigen XMG U507 mit GTX1070 - (Computer, Technik, xmg) XMG U507 mit GTX1060 - (Computer, Technik, xmg)

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

XMG U507 mit GTX1070 0%
XMG U507 mit GTX1060 0%
Tower Set-Up 0%

5 Antworten

Hallo,

sowohl aus Technischer Sicht als auch das du noch Schüler bist, empfehle ich dir lieber einen Tower zu kaufen. Da bei einem Tower die Teile günstiger sind und man ihn wenn man mal mehr Leistung benötigt einfach aufrüsten kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Richthofen88
04.03.2017, 11:22

1. So viel günstiger ist ein Tower jetzt auch nicht. Wenn man den Bildschirm die Tastatur und das Laptopgehäuse dazurechnet hat man ein Ersparnis von vlt. 200/300 €

2. Mir ist klar, das Tower-PCs sehr Modular sind aber bei den Laptop lässt sich, laut dem Hersteller, jede Komponente tauschen, nur bei der Grafikkarte sei das etwas schwieriger. Da diese allerdings auf Platz 5 bzw. 7 der Benchmarks der High End Grafikkarten liegt, und ich weder plane einen 4K-Monitor besitze, noch plane einen zu kaufen, denke ich das ich diese noch länger nutzen kann, vor allem da ich hauptsächlich Spiele spiele hauptsächlich zwischen diesem Jahr und 2007 veröffentlicht wurden. Skyrim z.B. kommt mit wesentlich weniger zurecht und selbst für Battlefield 1 empfiehlt EA die RX480 welche auf Platz 32 der Benchmarks liegt(oder weiter unten seit der 1080ti).

3. Nachteil bei einem Tower-PC ist halt, das ich diesen während den Sommer-Monaten nicht verwenden könnte, da es in meiner Wohnung während eben jenem Zeitraum über 40° heiß ist und ich eigentlich nur im Keller sitze und auf meinem Tablet Filme gucke. Des weiteren bin ich öfters unterwegs und da würde sich ein Laptop anbieten.

0

Okay die BIOS Aktualisierung brauchst du nicht. Die Soundkarte ist schon mit dem Mainboard integriert. Bei der Grafikkarte solltest du zur 8GB Version greifen, lieber Power LAN statt WLAN nehmen, nimm lieber die 600Watt Version ,einen Windows Key bekommst du bei Amazon für 15Euro und die Roccat NYTH ist Geldverschwendung. Lieber eine Logitech G402 die reicht dicke. Man merkt das du noch keinerlei Erfahrung/Ahnung mit Hardware hast aber jeder fängt ja klein an ^^
Außerdem dir ist klar das du die CPU übertakten solltest wenn du dir schon einen k Prozessor holst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Richthofen88
04.03.2017, 11:28

Ich weis das das Board ne Soundkarte hat, diese ist aber nicht mot meinem Surround System kompatibel, da diese nur einen Optischen Eingang besitzt. Ich setze fürs Internet auf Lan aber ich möchte Wlan und Bluetooth haben um Kabellose Kommunikation mit Handy und Tablet zu ermöglichen.

Die Nyth möchte ich halt wegen der Modularität haben.

Das mit dem Key weis ich, ich bin aber noch nicht zu Recherche gekommen.

0
Kommentar von iTzXypo
04.03.2017, 11:41

Okay also dann leiber die RX 480 in 8GB und 600watt reichen. Wegen windows: einfach auf der Microsoft Seite Windows auf einen Stick oder DVD ziehen/ brennen dann auf Amazon für 15Euro einen Key kaufen und dann einfach den Anweisungen folgen ^^

0

Ich würde immer zu tower pc raten, aber nicht mit rx 480 sondern aufgrund des teuren prozessors eine gtx 1070.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kaufe mir auch bald einen Gaming Pc und die Komponenten sind fast genau die gleichen. Ich würde dir empfehlen den Tower zu kaufen da man dort in 3 Jahren wenn der alte Lap Top zu schlecht ist beim Tower einfach neue Komponenten kaufen kann. Ich würde mir aber ein besseres Netzteil kaufen mit mind. 700 watt die Leistung steigt bei der Rx 480 sehr an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iTzXypo
04.03.2017, 00:31

700 Watt?!?! XDDDD 600 reichen dicke

0

Technisch gesehen ist der Laptop besser?

Wo hastn den Mist her?

Hol dir nen pc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linus87
03.03.2017, 23:36

Soundkarte gibts onboard,BIOS Aktualisierung ist nicht notwendig und nehm lieber Power LAN statt wlan

0
Kommentar von linus87
04.03.2017, 15:06

dennoch erreichst du nicht die Leistung wie mit nem PC....... aufgrund der geringeren Kühlleistung können die Komponenten nicht die selbe Leistung wie bei einem Tower PC bringen

0

Was möchtest Du wissen?