Selbstgebackener Müsliriegel bröselt!

3 Antworten

Vielleicht das nächste Mal mehr Honig oder Butter verwenden, damit die Masse etwas fester wird und dann ganz fest zusammendrücken auf dem Blech, dann sollte es eigentlich funktionieren und gute Müsliriegel rauskommen.

Versuch es mit etwas Honig ...gutes Gelingen :-)

Nochmal komplett zerbröckeln und erwärmen.Kokosfett ca 15% der Gesamtmenge(Müsli) schmelzen mit dem Bröseln mischen in Form(Riegel) bringen und abkühlen lassen.

LG Sikas

klingt klasse, vielen Dank - werde ich gleich versuchen!! LG, bideg

1
@bideg

tja, habe das mit dem Kokosfett gemacht, hat aber leider nicht funktioniert. Es sind keine festen Riegel entstanden... Hat noch jemand einen Tipp?? Danke!

0

Was möchtest Du wissen?