Selbstentlassung Krankenhaus nach OP?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du dich jetzt selbst entlässt, and bindest du die Ärzte von jeglicher Verantwortung, weil du dich auf eigene Verantwortung entlässt.

Sollten also weitere Komplikationen auftreten, bist du selbst dafür verantwortlich.

Du musst dann unterschreiben, dass du auf eigene Verantwortung das Krankenhaus verlässt. Falls sich dein Gesundheitszustand dadurch verschlechtert, dass du das Krankenhaus verlassen hast, musst du die dann notwendige Behandlung selber bezahlen. Wenn die Ärzte einen Behandlungsfehler gemacht haben sollten und deine Beschwerden dadurch entstanden sind und nicht durch  das frühzeitige Verlassen des Krankenhauses wirst du das wohl erst nachweisen müssen, z.B. mit Hilfe eines Gutachters.

wenn du entgegen dem rat der ärzte das kh verlässt, musst du dafür unterschreiben das du auf eigene verantwortung gehst.

Korrekt, du wirst dafür unterschreiben müssen, dass du über die Nachteile aufgeklärt wurdest und für evtl. Folgen das Krankenhaus keinerlei Haftung übernimmt.

Wenn du auf eigene Verantwortung gehst, hast du keinerlei Ansprüche, falls was sein sollte!

Was möchtest Du wissen?