Selbstbräuner ja oder eher nein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich schließe mich an: Finger weg von diesen Produkten!! Das Geld ist dafür zu schade.... vor allem je teurer und vielversprechender dazu die Werbung klingt. Glaube mir, die Endergebnisse sind grausam.

Habe wirklich noch nie jemanden getroffen, der damit positive Erfahrungen sammeln konnte.

3

Aber wenn man sich die ganzen Videos auf YouTube anschaut sagen alle das es einfach Top ist

0
18

würden deren Versuche damit schief gehen, so wären sie wohl auch nicht besonders interessiert daran ihre Clips mit aller Welt zu teilen. oder mal zu erzählen wie viele pleiten sie schon hinter sich hatten, bis sie nun behaupten können dass es Top ist. außerdem nimmt jede Haut die Selbstbräunungsprodukte anders an, also: jeder der es benutzt erzielt vollkommen unterschiedliche Ergebnisse!! deswegen mag sein, dass es Leute gibt die etwas bestimmtes nutzen und damit zufrieden sind -- ihre Erfahrungsberichte jedoch für dich nicht bedeuten dass auch Du anschließend Top findest was heraus kommt als Ergebnis der Anwendung.

0

Ich kann Dir nur raten : Finger weg von dem Zeug. Erstens sieht Deine Haut nacher eher wie faulige Möhre aus- also ganz und gar nicht DAS Braun, wie Du Dir es vorstellst-- sondern  eher ins orange. Zweitens: Wenn du das Zeug ungleichmäßig aufträgst, dann gibts Flecken auf der Haut. Und das sieht dann so richtig  blöde aus.

Ich benutze es aber wen die die Meinung andere nicht egal ist - also min 2 mal in der Woche benutzen :D ich benutze ihn Burma wochenede wegen feiern unübersichtlich Woche sehe ich dann immer aus ob ich ne Krankheit habe :D

16

Ich benutze das von St tropez zwar teuer aber das mouse umbedingt das Noise verwenden gleichmäsiger bekommt man es nicht hin als mit dem

0

Was möchtest Du wissen?