Selbstbräuner fail wie wegkriegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese "künstliche Bräune" wirkt nur oberflächlich. Er kann versuchen es mit einem waschgel und einem Peeling-Handschuh (gibt es für 1,49€ im Drogeriemarkt) loszuwerden. Nicht zu dolle reiben, lieber mehrmals am Tag. Good luck :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt jetzt darauf an wie empfindlich Dein Bruder ist.

Entweder Du kauft nun Essigessenz und die dann auf ein Handtuch oder Watte und dann übers Gesicht reiben - brennt aber und wichtig!!!+ im Anschluss gut abwaschen und eincremen ( ohne Selbstbräuner ! )

Zitrone kaufen und einreiben - auch hier im Anschluss sehr gut abspülen und eincremen.

AUF KEINEN FALL IN DIE AUGEN!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gina1230
19.09.2016, 13:56

Essigessenz ist eine starke Säure, die niemals unverdünnt verwendet werden darf (schon gar nicht auf der Haut). Das zieht  Verätzungen nach sich. Mach das bloß nicht!

1

Was möchtest Du wissen?