Selbstbewustsein pushen?

8 Antworten

Hallo :)

ich hab viele Seminare besucht, Kurse gemacht, motivierende Bücher gelesen, Übungen gemacht, die mir letztendlich dabei geholfen haben, mein Selbstwertgefühl zu stärken und mich selbst zu lieben.

Also hier ein paar Tipps:

1. Finde deine Stärke raus. Frage dazu am besten deine Eltern oder deine besten Freunde. Diese Stärken sagst du dir jeden Abend bevor du schlafen gehst 3x laut vor. 

2. Mach Sport. Dadurch fühlst du dich automatisch besser und holst dir deine Glücksgefühle ab.

3. Dankbar sein. Frag dich jeden Tag vor dem schlafen gehen: Für was bin ich heute dankbar? Es muss nichts Weltbewegendes sein, z.B., dass du ein Dach über dem Kopf hast...

4. Gehe deinen Hobbys nach. Du baust so auf deine Stärken auf und wirkst zudem entspannter und ausgeglichener. 

5. Lächle. Das ist eines der schnellsten Methoden, um sich ein gutes Gefühl zu verschaffen und selbstbewusster zu werden. Stehe dabei aufrecht. Rücken gerade. Lächle auch mal andere Menschen an, die meisten werden zurück lächeln :)

6. Nein sagen. Wenn du etwas nicht machen willst, was gegen deine Werte geht: Sag einfach mal Nein. Es gibt kein Grund dafür, ein schlechtes Gefühl danach zu bekommen, sondern: Ein Nein ist ein starkes Ja zu dir selbst.

[Link vom Support entfernt]

Alles Liebe :)

Oh das ist eine Frage die man so leicht nicht beantworten kann weil das von sehr vielen Faktoren abhängt was für ein Selbstwertgefühl man hat. Sehr zusammengefasst kann man sagen das man an Selbstwertgefühl gewinnt wenn man Dinge tut die einem "Spaß" machen. Z.b. Hobbies oder von einer Sache schwärmen. Andererseits auch wie, ob und welche Komplimente du bekommst oder Anerkennung in deinem Lebensumfeld. Ja, wenn du wirklich etwas an deinem Selbstwertgefühl ändern willst empfehle ich dir dich darüber schlau zu machen. Ich lese gerade "Kommunikationstraining" von Vera F. Birkenbihl in dem es größtenteils um das Selbstwertgefühl geht.

Das braucht so seine Zeit :) auf jeden Fall wirst du nicht durch Komplimente selbstbewusst, sondern du musst dir schon selber helfen. Dir jeden Tag sagen, was du an dir magst, Bilder machen, ausprobieren... Beim nächsten Kompliment einfach danke sagen und nicht stundenlang darum streiten. Nicht ständig auf deine Makel aufmerksam machen, da es den anderen dann auffällt und du sie beeinflusst. Dich auch mal loben :) mal zu sagen ich finde meine Beine auch voll schön oder so :D (natürlich nicht von dir die ganze Zeit schwärmen)

Wie kann man sehr viel selbstbewusstsein aufbauen?

Wie kann man als Introvertierter mehr selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl aufbauen?

...zur Frage

Wer ist für euch Abschaum?

Falls ihr niemanden als Abschaum anseht könnt ihr hier aber auch gerne euer Selbstwertgefühl pushen, indem ihr probiert die Ethische Vorstellung dieser Gesellschaft mit Zitaten wie "Jeder Mensch ist besonders." oder auch noch ein Klassiker "Jeder Mensch ist einzigartig." zu erfüllen. LG

...zur Frage

Kontakt für immer abbrechen oder nur Temporär?

Hi,

ich stecke aktuell in einer Konfliktsituation.

Ich stand schon immer auf meine beste Freundin und hatte auch kurz/mittelfristig ein starkes Verliebtheitsgefühl (teils Phasenweise) und habe gedacht ich hätte nie eine Chance, weil ich zu "unattraktiv" bin, besonders weil extrem attraktive Männer etwas von ihr wollten. Ich kam damit aber immer zurecht und hatte zwischendurch auch erfüllende Beziehungen, die aber nicht deshalb zerbrachen.

Aber Anfang September/Ende August, hat sie mich eingeladen auf einen Städtetrip und im Verlauf des Abends wurde es immer romantischer und Sie küsste mich und ich konnte es echt nicht glauben und war echt glücklich v.a. weil wir bereits so eine tiefe Bindung hatten, war es sofort mehr als reine Verliebtheit und aus einem Tag bleiben wurden 3.

Dennoch habe ich mich getrennt, da sie 350KM nun durch das Studium wegwohnt und das nicht erfüllend für mich ist und teils nicht für sie, aber ich glaube sie möchte das nicht zugeben.

Sie will den Kontakt halten, da sie mich nicht als Mensch verlieren will, aber ich weiß nicht ob ich das kann bzw. ich hoffe, dass eine temporärer Kontaktabbruch es lindern kann.

Zudem kommt noch meine schlechte Angewohnheit alles zu zerpflücken und mich in eine "Was wäre wenn" Szenario zu befördern, was mich teils in einen enormen Selbsthass treibt, der Phasenweise, wie aktuell aufkeimt. Ich denke immer darüber nach, wie es wäre, wenn ich meine Gefühle bereits früher geäußert hätte, weil dann wäre sie definitiv nicht weggezogen, hat sie selbst auch gesagt.

Ich sags mal so, wenigstens habe ich dadurch gelernt nicht mehr zu lange zu warten, aber ich hasse mich so dafür eine Person zu verlieren, eine Person, bei der ich wirklich das Gefühl hatte Aussehen und Charakter passen perfekt zusammen zu verlieren, denn ich kenne keine Frau die so sehr meine Ansichten, Humor etc. geteilt hat.

Jetzt frage ich mich, ob ein temporärer Aussetzer nicht besser wäre, habe auch seit 3 Wochen nicht mehr mit ihr geredet, um mir es nicht unnötig schwer zu machen und habe nur Angst, dass sie mich kontaktiert, weil sie das mehr oder weniger angekündigt hat bei meinem Anruf. Und leider schwebt in mir die Hoffnung, dass in ein paar Jahren, wenn die Situation besser ist, es was werden könnte, ich versuche das zu verdrängen und mich auch nach anderen Frauen umzusehen, um schnell abzuschließen, aber der Selbsthass bleibt.

...zur Frage

Machen Prostituierte ihren job gerne? Verliert man da nicht das Selbstwertgefühl? Ist das Selbstwertgefühl unwichtiger als Geld?

Naja auf Dauer denke ich, dass man das Selbstwertgefühl verliert, deswegen die Frage. (außer man ist dauerhaft high)

...zur Frage

Selbstwertgefühl in der Beziehung wieder bekommen?

wie ? Als Frau? Habt ihr ein paar Ratschläge, wie man sich wieder wohlfühlen kann? Um das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl zu steigern?

(Freund zieht Selbstwertgefühl runter)

...zur Frage

Woher weiß man, ob man wertlos ist?

Im Internet finde ich immer nur Depressions-Hilfswebseiten oder Tipps, um das Selbstwertgefühl zu steigern.

Aber was bringt ein gesundes Selbstwertgefühl, wenn man es nicht wert ist, sich so zu fühlen, als wäre man etwas wert?

Woher weiß man, dass man nicht einfach nur wirklich ein objektiv wertloses Stück Dreck ist, das den Kampf um das eigene Selbstwertgefühl nicht zu gewinnen verdient?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?