Selbstbewusstsein bekommen..? Sicherer werden..? Schüchterheit überwindern..?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ich finde, du solltest dir erstmal deine Stärken bewusst machen und sie in deinem Alltag entdecken, also in Situationen, in denen dir deine Talente viel helfen. Ich denke, dass du auch für einen Ausbildungsplatz bewirbst, dessen Arbeit du sehr gerne machst. Sowas macht ja einen guten Eindruck, wenn du zeigst, dass du aufrichtig interssiert bist. Und denke daran, dass nicht jeder so selbstbewusst und so sicher ist, wie er vielleicht erscheinen mag und das heißt, dass du auch zuerst so tun solltest, als ob und irgendwann tust du nicht mehr so, sondern BIST selbstbewusst. Und ich glaube auch, dass du selbstbewusster wirst, wenn du mit deiner Ausbildung anfängst, denn sowas ist ja ein großer Schritt im Leben, es verändert sich einiges und man muss jetzt selbstständiger sein als damals in der Schule. In der Ausbildung bist mehr für dich verantwortlich und dadurch wirst du bestimmt auch sicherer und selbstbewusster. Ich wünsche dir viel Glück und einen guten Start in deine Ausbildung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich gilt:

  1. Wenn du genau weißt was du willst, bist du automatisch sicherer - also: Infos, Infos, Infos! - Sammele, werde dir klar was für dich persönlich das Richtige ist. (Das kann dir auch niemand anderes sagen.)

  2. Bist du dann immer noch unsicher, hilft erst mal "so tun als ob", bis du genug Übung hast um zu merken wie es funktioniert und dass alles halb so wild ist! :D (Genug Bewerbungen, genug Gespräche etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Rat.. um besser Reden zu können gibt es viele hilfreiche Tipps die man machen kann..

Red in Gedanken immer alles nach was im Radio etc gesagt wird.. und wenn du mal alleine bist.. red es laut nach.. Es ist wirklich verblüffend aber es funktioniert..

Is Selbstvertrauen zu steigern ist ein etwas längerer Prozess.. aber

stell dich vorm Spiegel und schau dich mal an.. was dir selber an dich nicht gefällt.. und ändere es. Mach Sport.. geh zum Frisör...

Dann schau mal was deine Hobbies sind... such gleichgesinnte... und Zuspruch.. Mach etwas als Hobby welches du gern machst und folglich dann auch gut... danach wirst du auch Anerkennung bekommen.. Und es ist ein gutes Gefühl ^^

Das schaffst du schon! Und stell dir immer vor... Was will dein gegenüber dir schon machen? Jetzt ehrlich?

Mein Großvater hat mir mal gesagt: Zitat Opa:

Keiner kann dir das Gefühl der Minderwertigkeit geben, ohne das du es zulässt!

Wenn ein guter Freund zu mir sagt.. ich schau .. sch.. lecht aus.. dann trifft mich das mehr als wenn es einer sagt der mich gar nicht kennt ^^ der kann mich sonst wo..

Also viel Spaß im Leben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach Rücken gerade, laut und deutlich sprechen & lächeln :) da kommt man sehr sicher und sympathisch rüber und dann wirst du automatisch lockerer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du Hobbys? Dann such dir gleichgesinnte. Geh öfters mal ins Kino oder in einen club.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?