Selbstbewusst vor großem Publikum sprechen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Vorbereiterung schafft Sicherheit.

2. Denk positiv, du bist ganz toll! 

3. Lass dir Zeit, sonst wirst du nervös.

4. Mach dich schick, so das du dich wohl fühlst.

5. Sei ehrlich, sei offen zu deiner Aufregung, dass wirkt symphatisch und nimmt dir den Druck!

6. Versteck dich nicht.

7. Nicht ablesen, vielleicht kurz draufschauen, aber ansonsten viel proben.

8. Aktiv das Publikum mit einbeziehen - Um deinen Vortrag schnell hinter dir zu bringen, sag ob es noch Fragen gibt.

9. Feedback einholen - Was lief gut? Was hättest du noch in den Griff bekommen müssen? Solltest du dir denken. Es ist nicht schlimm, wenn man Fehler macht, denn das macht dich ja so besonders, du hast Ecken und Kanten. Aber aus den Fehlern könntest du auch was lernen also denk darüber nach.

10. Lob dich selbst dafür, dass du Mut hast auf der Bühne zu stehen.

11. Schraub dir deine Ansprüche nicht zu hoch, es kann nicht alles perfekt sein.

Und das wichtigste ist, dass du dich zeigst, wie du bist, wie du aussiehst, dein Charakter.

Bleib wie du bist!

Mfg

Mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest nicht an der Anzahl der Leute denken und das sie alle dich anstarren und was großes erwarten, solange du es locker machst geht es.

Tipp:Denk an was wo du dich entspannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?