selbstbehalt bei unterhaltspflichtigen rentnern

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Unterhalt ist abhängig vom Einkommen. Steigt das Einkommen, steigt der Unterhalt. Wende dich ans Amt, die berechnen das für dich und kümmern sich darum, dass du bekommst was deinem Sohn zusteht.

friesenpower 17.03.2012, 12:10

danke für eure antworten! mein "problem" ist einfach, dass ich nicht weiß, ob meine ex-frau nun der selbstbehalt von 770,- bzw 1050,- zu gute kommt.der unterhalt ist auf 272,- laut tabelle. doch was nützt es, wenn ihr selbstbehalt nun durch den job auf 1050,- steigt?! bei 1030,- rente sind 272,- locker drin, da ja der selbstbehalt hier 770,- wäre.doch mit nebenjob (400,-) wächst ihr selbstbehalt doch auf 1050,-.wenn sie nun "nur" 200,- verdienen würde, in dem minijob, müßte sie dann auch nur noch 150,- unterhalt zahlen? denn dann wäre doch ihr selbstbehalt/ihr job zu ihrem vorteil?!

0

Der Unterhalt ist abhängig vom Einkommen

sie hat einen selbstbehalt von 950€ gegenüber dem kind!

Was möchtest Du wissen?