Selbstbefriedigung, wie zum Orgasmus?

5 Antworten

Hier ein Antwort, die ich auf eine ähnliche Frage gegeben habe - vielleicht hilft dir dies etwas weiter:

Wichtig bei der Selbstbefriedigung ist es, dass du die "richtigen", d.h. wirklich erregbaren Bereiche in deinem Intimbereich stimulierst.

Und diese sind hauptsächlich die Spitze deines Kitzlers, die Bereiche drumherum und deine inneren und äußeren Schamlippen, sowie die Scheidenöffnung und bei manchen auch der Anusbereich.

Die Scheide selber ist im Innern ziemlich unempfindsam (bis auf einen kleinen Bereich) und deshalb bringt die alleinige Stimulation ("fingern") dort auch wenig Lust.

Wichtig ist auch, dass du, wenn du Lust bei der Selbstbefriedigung erleben willst, du schon vorher oder dabei das Verlangen nach sexueller Lust verspüren solltest, also schon ein wenig erregt bist (was du z.B. durch ein kribbelndes Wärmegefühl im Schambereich spürst bzw. dadurch dass deine Schamlippen feucht werden).

Wenn du dann dieses erste Verlangen nach Lust durch das Reiben deines Kitzlers unterstützt, dann kann die Lust langsam intensiver werden und du spürst dann intuitiv, wie und wo du dich gezielt und intensiver am Kitzler und/oder den Schamlippen stimulieren kannst.

Manche sind dabei auch durch das Berühren und Kneten der Brustwarzen zusätzlich erregbar (oder durch Berührung anderer erogener Zonen am Körper).

Ganz wichtig ist aber auch - und das wird häufig außer Acht gelassen - das sogenannte "Kopfkino", d.h. deine erotischen Fantasien bzw. welche Dinge du dir dabei vorstellst, die dich sexuell erregen können und deine Lust begleiten und steigern können.

Manchen hilft neben den eigenen Fantasien auch das Lesen von erotischen Texten, das Anschauen von erotischen Bildern und das Anschauen von Pornos.

Du musst also selber heraus finden, was dich sexuell besonders (zusätzlich) erregen kann.

Ganz wichtig bei der Stimulation des Kitzlers und der Schamlippen ist es, dass diese Bereiche immer ausreichen feucht sind (notfalls mit der eigenen Spucke nachhelfen), denn wenn es trocken bleibt, kann es schnell sehr weh tun und alle Lust ist dann schlagartig weg.

Versuch anfangs auch nicht zwanghaft einen Orgasmus erreichen zu wollen, sondern genieße erst einmal deine Lust und wie sie langsam wellenförmig immer intensiver wird.

Oft wird anfangs der Fehler gemacht, mit der Stimulation des Kitzlers zu früh aufzuhören, bzw. wenn die Lust sehr stark wird, kann es sein, dass sie fast als "unangenehm" empfunden wird (weil eben der Kitzler dann extrem berührungsempfindsam wird und schon eine kleine falsche Berührung schmerzhaft sein kann).

Dann lieber eine kurze Pause mit der direkten Stimulation einlegen und andere erogene Bereiche des Körpers stimulieren (Brüste, Brustwarzen, Bauch, Innenseiten der Oberschenkeln, Schamlippen usw.).

Nach solch einer "Pause" dann wieder den Kitzler stimulieren - aber mehr indirekt von der Seite her, so dass die schützenden Hautfalte darüber bleibt.

Und immer darauf achten, dass der Kitzler und die Schamlippen sehr feucht bleiben (notfalls mit Spucke nachhelfen).

Du kannst den Orgasmus intensivieren, wenn du dir für die Selbstbefriedigung viel Zeit nimmst und die Stimulation des Kitzlers/der Schamlippen mehrmals kurz vor dem Orgasmus unterbrichst und andere erogene Bereiche deines Körpers - wie schon genannt - verwöhnst

Durch dieses Wechselspiel zwischen Intensivierung der Lust durch Stimulation des Kitzlers und ruhigeren Phasen des Genießens der Lust, kann sich die sexuelle Lust vom Schambereich und anderen erogenen Körperbereichen über deinen ganzen Körper ausbreiten (du spürst das durch zunehmende Körperwärme, Herzklopfen und Anspannung der Körpermuskulatur)

Um letztendlich dann einen erlösenden Orgasmus zu erleben, muss meist die Stimulation des Kitzlers recht intensiv (Druck) und mit sehr schnellen (Finger)Bewegungen erfolgen - eher indirekt von der Seite, damit du die hervorstehende extrem empfindsame Kitzlerspitze nicht versehentlich direkt berührst - was gerade am Anfang der Selbstbefriedigungserfahrungen unangenehm bis schmerzhaft sein kann.

Wenn du all dieses Dinge beachtest und sie nach deinen Bedürfnissen und Vorlieben gestaltest und dich nicht zu etwas zwingst dabei ("ich will einen Orgasmus"), sondern deinen entstehenden Lustgefühlen folgst und dich ihnen hemmungslos hingibst, dann wirst du ganz sicher auch einen erlösenden Orgasmus erleben.

Weitermach und üben, irgendwann klappt es. Vielleicht brauchst du Hilfsmittel, Vibratoren sind geil und dann erst durch das Höschen beginnen und dann direkt mit oder ohne einführen. Mach ich auch gerade...

Deine Fantasien dabei sind entscheident!

Selbstbefriedigung, wie komme ich zum orgasmus?

Hi, also ich bin 15(weiblich) und befriedige mich hin und wieder selbst, auch scho seit einigen Jahren! Ich hab schon alles möglich ausprobiert(Duschstrahl, Fingern, Kilitoris stimulieren(was mich im übrigen überhaupt nicht erregt)) doch ich bin noch nie zu einem Orgasmus gekommen ... Jetzt wollte ich fragen ob ihr irgendwelche Tipps habt wie man am besten zum Höhepunkt kommt, und was ich noch so ausprobieren könnte?

...zur Frage

Wie fühlt sich ein orgasmus bei Selbstbefriedigung an?

Ich befriedige mich selbst . Wie fühlt such ein richtiger orgasmus an?

Also ich werde dann immer geil und Krieg so ein geiles kribbelgefühk in meiner vagina und in der Hüfte und werde schwerelos und am liebsten würde ich dieses Gefühl den ganzen Tag haben . Ps bin weiblich . Erzählt mal bitte wie es sich bei euch anfühlt

...zur Frage

Selbstbefriedigung und ja

Also ich bin 14 und befriedige so eig fast jeden tag 1x ist das unnormal? Habe aber noch nie ein Orgasmus bekommen nur einmal hat es so gekribbelt und habe aufgehört weil es so komisch war weiss nicht wie ich es sagen soll . ? Seit dem ca 2monate komme ich nicht mehr zu so einem Gefühl , komme nie zum Orgasmus also mache es eig immer am Kitzler , vaginal merke ich nichts

...zur Frage

Orgasmus bei Selbstbefriedigung verstärken?

hi ich bin w/15. wenn ich mich selbst befriedige ist mein Orgasmus immer ziemlich unbedeutsam. Er ist nicht so stark, wie ihn Freundinnen mir ihren bschrieben haben. Wie verstärke ich einen Orgasmus oder wie bekomme ich multible orgasmen?

...zur Frage

Wie komme ich zum richtigen Orgasmus?

Hallo Leute, ich (w) befriedige mich oft selbst, hatte aber noch nie einen richtigen Orgasmus. Hat jemand von euch Tipps wie ich richtig zum Orgasmus komme? Und stöhnt man dabei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?