Selbstbefriedigung mit Elektrozahbürste

... komplette Frage anzeigen

24 Antworten

Nö, nicht schädlich. Hast ein Multifunktionsgerät! (Kannst damit auch noch gut die Fliesenfugen reinigen. ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht schädlich. Ich mache es immer mit einer Slipeinlage in der unterhose und dann auf den Klit halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde vielleicht ein bisschen Geld in einen Sexspielzeug investieren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adamlambertfan1
27.01.2017, 01:26

Nhh wenn man jünger ist kann man es ja verstehen aber sie ist erwachsen wenn ich mich nicht irre

0

Coole Sache. Muß ich gleich mal meiner Freundin erzählen. Wechselbare Bürstenköpfe gibts ja. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vill mal bischen älter werden oder du suchst dir was anderres z.B. ein condom (aber jedes mal ein neues) viel Spaß oder du besorgst dir mal nen richtigenvibrator was aber in deinem Alter sehr schwer ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht etwas sonderbar und ausgefallen,aber nicht schädlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sau komisch :-D Aber ich denke mal nicht das es schädlich ist. Es sei den "es geht zu schnell" dann denke ich aber tut es weh und du hörst von allein auf :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache es auch aber ich putze mir die zähne mit der Büste nicht mehr pfui!... ich halt die Zahnbürste hinten in das ,,Tampon Loch“ und stöhne dabei ps:,,das stöhnen kann ich nicht lassen das kommt einfach so rausgerückt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür müsste ich genau sehen, wie du es machst. Gibt es dazu ein Video oder so? xD
ne schädlich wahrscheinlich nicht, aber wenn die Zahnbürste mehrere Leute benutzen ist das nicht gerade freundlich bzw hygienisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

machst du das öfter ? ich denke solange du was über der Bürste Hast geht es noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krass...nimm' das auf und verkaufe es als Video; damit verdienst du Geld!

Auf meinem Profil findest du den Link zu einer Homepage. Dort in dem Bereich "Sex sells" kannst du dich mal reinlesen; vielleicht macht dich dass ja auch an zu wissen dass dich andere dabei beobachten können.

Aber das nur mal so als Tipp am Rande..

Schädlich ist es auf jeden Fall nicht was du da machst; auch wenn es recht..interessant..ist 'g'

Ich wünsch' dir was :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich mache es genau so mach es solang es die spaß macht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maren111
27.03.2011, 18:42

ich versteh nicht genau wie das funktioniert, erklär mal bitte :)?

0

OK! Das will ich mir glaube ich gar nicht vorstellen!:D und du putzt dir damit danach immer noch die Zähne? Wie kommt man auf so eine idee?? Mit ner Mülltüte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist nicht schädlich. Wenns Dir Spaß macht, viel Vergnügen. q.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na gut, wenns schön macht.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast dunen extra Kopf? für die Zahnbürste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange es Dir gut tut, mache es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wär's denn, wenn du's mal ohne Bürstenkopf versuchst? =O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh lieber ein Kondom über die zahnbürste. zudem gleitet es auch besser als eine mülltüte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Philkross
22.03.2011, 20:36

trottel sie steckt ja die zahnbürste nicht gerade rein... sondern stimuliert ihren kitzler damit

0

es ist nicht schädlich keine sorge, ich mache das oft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?