Selbstakzeptanz

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuch mal, nicht immer nur deine negativen Seiten zu sehen, sondern mehr auf die positiven zu achten, die du ja auch hast. Wenn du keine an dir finden kannst, frag deinen Freund, der kann dir ganz sicher welche aufzählen! Und dann fokussiere dich auf diese Seiten und sei stolz darauf, was an dir gut ist! Vielleicht hilft dir das ja wenigstens ein bisschen weiter. Wenn es gar nicht klappt, solltest du eine Therapie in Betracht ziehen, denn bei deiner derzeitigen Sichtweise ist die Gefahr groß, dadurch wieder in eine Depression zu rutschen.

Was möchtest Du wissen?