Selbständigkeit vorläufig als Nebenerwerb?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lass es nicht drauf ankommen. Es wird ihm keiner melden, aber irgendwie kommt sowas immer raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WaltherMaria
28.02.2017, 17:36

Seh ich schon auch so, aber so wirklich sehe ich eh keine Zukunft bei dem Unternehmen. Mitbekommen ist ziemlich unwahrscheinlich, da mein Arbeitgeber in einem anderen Bundesland sitzt, und ich so ziemlich der einzige Vertreter der Firma hier bin...

0

Was möchtest Du wissen?