SELBSTÄNDIGKEIT - ENTRÜMPELUNG

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich braucht ihr kein Kapital, eine Gewerbeanmeldung kostet glaube ich 40 Euro, ansonsten halt Geld für den schon erwähnten Wagen und ggf. soviel dass Ihr euch in den ersten Monaten über Wasser halten könnt. Für den Fall dass Ihr nicht genug verdient könnt ihr aufstockendes Hartz4 beantragen. Wenn Ihr jetzt Arbeitslos seid oder in Hartz für den Start in die Selbständigkeit gibt es verschiedene Fördermittel. Viel Erfolg

Ps Ihr solltet auf jeden Fall einen 1000 zurückbehalten damit ihr einen Steuerberater bezahlen könnt, das ist wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

brauchst du nicht viel. Sprinter reicht. Visitenkarten drucken lassen. Handy. Computer,Drucker für Rechnung. Das wichtigste ist Werbung. Gibt es bei euch Quoka im Internet? Da kannst du kostenlos. Geh bei Immobilien rein und schiebe die Anzeige jede woche hoch, daß sie ganz vorne kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Serkan2512 20.03.2013, 22:08

bis auf Visitenkarten hab ich alles. Quoka kenn ich zwar noch nicht aber werde mich heute noch schlau machen.

myhammer.de ist glaubig reinste verarsche oder?

5000€ reicht oder?

0
sigridelisabeth 20.03.2013, 22:12
@Serkan2512

Quoka gibt es in ganz Deutschland, hier laufen die Zeitungen mit den kostenlosen Kleinanzeigen zusammen.

0

my hammer ist auch gut. Ich kenne einen der auch entrümpelungen macht undder geht auf my hammer und sucht sich anzeigen aus, wo Leute so was suchen. Du brauchst ja nicht tiefer anzubieten als du willst. Der bursche jedenfalls macht viel mit my hammer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?