Selbständig werden als Fahrradmonteur ohne Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach doch eine Ausbildung zum Zweiradmechaniker und dann beantrag Meisterbafög. Ohne das alles kannst Du jederzeit Zweiradhändler werden und solange Du da nur Deine eigene Ware vor dem Weiterverkauf reparierst kann Dir kein Mensch und keine Zunft etwas.

Im Zweifelsfall kannst Du sogar von einem ein kaputtes Fahrrad für 10 Euro kaufen, und es demselben repariert für 50 Euro wieder zurückverkaufen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

nein, dafür brauchst du ein Fähigkeitsnachweis und ohne den Beruf gelernt zu haben, kannst du den nicht erbringen..

Fahrradmonteur/in ist ein 2-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf, wie wäre es denn, wenn du den Beruf einfach erlernen würdest?

http://www.berufe.tv/ausbildungsberufe/technik-und-technologiefelder/fahrradmonteur-in/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kevindl97
07.08.2016, 23:52

Das Problem ist ich hab ein Hauptschulabschluss, die Noten waren leider nicht die besten.

0

Was möchtest Du wissen?