selbst seine Stimme ausbilden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das A und O bei jeder Stimmbildung und jedem Gesangsunterricht ist das FEEDBACK! Du brauchst einen Profi, der aufmerksam hört, was Du mit der Stimme machst, wie Du sie stützt, ob sie richtig sitzt, welche Fehler Du machst, wenn sie NICHT richtig sitzt - und er korrigiert dich, begleitet Dich, zeigt Dir, wie es geht, vermittelt Dir Technik und achtet ständig darauf, dass Du Dir die Stimme nicht verhaust - denn das geht schnell! Genau das, was verhindert, dass Deine Stimme Schaden nimmt, bietet kein Buch und kein Video: Den Lehrer, der Deine Entwicklung lenkt und auf Deine Stimme achtet - weil Du zwar "irgendwie" alles Mögliche nachahmen könntest, aber dann ja nicht wüsstest, ob es so richtig ist, ob es so klingen muss -da Du hier ja Laie bist und Buch, CD und DVD keine Ohren haben.

Stricken kann man mit Handarbeitsbüchern lernen. Vernünftig Singen lernt man niemals mit Buch, CD oder DVD - weil dies ein sensibler, ganz individueller Prozess ist, der "betreut" werden muss, damit er gelingt. Gerade in den ersten Jahren ist dies ganz wichtig. Fange nicht ohne Begleitung durch einen Gesangspädagogen an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten ist immer noch ein gesangslehrer, für professionelles singen kiommst du da nicht drumrum.. finger weg von büchern oder onlinecouches, das eine ist nur ein ratgeber (macht noch lange keine gute stimme), das andere ne reine geldabzocke (mit ausnahmen..)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo du

Ich kenne Autoren, die solche Bücher geschrieben haben. Sie können gut reden und Leute überzeugen. Leider schaden diese Bücher eher, als dass sie dir was bringen. Einer davon schreibt sogar selber in Foren gute Kritiken über sein eigenes Buch. Er gibt dann vor selber ein Leser/Sänger zu sein... - Also pass wirklich auf!

Ein Buch kann dich nicht korrigieren und so könntest du deiner Stimme mehr schaden als dass es dir was bringt (auch wenn eine CD dabei ist). Bitte kaufe erst solche Bücher, wenn du bereits singen kannst. dann sind sie eine gute Gedankenstütze.

Lass die Finger von Büchern. Ein Gitarrist kann sich eine neue Gitarre kaufen, wenn er sie kapput gemacht hat, ein Sänger kann sich keine neue Stimme kaufen.

Keep on Rocking

Corina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?