Selbst-Prostata Massage

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

man muss nicht schwul sein um eine prostata massage zu genießen. ich gönn sie mir ab und zu mal. muss gestehen ich bin noch nicht auf die idee gekommen es selber zu tun. denke es ist wie oben schon genannt zum einem nicht einfach und zum anderen kann man sich nicht fallen lassen. muss auch ehrlich sagen dass es beim ersten mal nicht so war wie die nächsten male. es ist teilweise ein unangenehmes gefühl. wenn man aber weis was geschieht ist es eine schöne sache......ja und jedem das seine, der eine mag noch das der andere jenes dazu und es folgt ein herlicher orgasmus mit allem was dazu gehört........vorsicht es kann süchtig machen.-grins-

Ja, das stimmt wirklich. Mein Partner bestätigt das.

Aber ob Du Dich selbst so massieren kannst? Du musst Dich dann ja darauf konzentrieren (das ist nicht so einfach) und kannst Dich dann ja nicht so "fallenlassen"...

Vielleicht findest Du eine Partnerin, die das kann.

SoraVIII 03.06.2014, 17:42

Ich bin bereits in einer Beziehung, und auch ziemlich Glücklich damit. Aber ich weiß nicht wie ich sie darauf ansprechen soll.

1

Geh doch mal zu einer Tantra Massage. Da wirst du an der Prostata so richtig gut verwöhnt und sie zeigen dir auch wie du ea am besten selbst machst. Ernst gemeint!

Du kannst deine Prostata massieren indem du im Bereich zwischen Hodensack und After druck und kreisende Bewegungen ausübst. Dies ist natürlich nicht sehr intensiv aber dennoch fühlt es sich gut an.

ja ich würd auch sagen der prostata orgasmus ist dem weiblichen orgasmus ähnlich weil er nicht automatisch kommt man kann die prostata massage selber machen , doch schöner ist es wenn es jemand anderes tut, dann kann man mehr genießen

Was möchtest Du wissen?