Ist es gefährlich sich selbst mit Insektenspray einzusprühen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Zeugs ist hochgiftig und wird durch die Haut resorbiert, auf keinen Fall. Auch Insektizide die aus Chrysanthemen hergestellt werden und deshalb keine "gefährlichen Chemikalie" beinhalten sind giftig. Warte bis der Arzt deine "Diagnose" überprüft hat und dir gegebenenfalls ein geeignetes Mittel verordnet.

Also wenn es direkt ein Insektenspray für Menschen ist dann würde das ja gehen, ansonsten auf keinen fall machen lg:)

Milben sind keine Insekten, außderdem leben Krätzmilben unter der Haut. Mit Insektenspay vergiftest du also nur dich.

Lass es sein, gesund isses nicht und hat so angewendet keinerlei Wirkung.

Milben!!!!! Deine Frage kann ich nicht beantworten ABER habe einen richtig guten Tipp wie man die Viecher wegbekommt sie sind ja im Bett , Sofa etc. meine Mama hat mal einen dampfreiniger ausgeliehen und hat damit alles gründlich gereinigt somit waren sie weg ☺️

Sollte es sich wirklich um Krätzmilben handeln, dann leben die in Gängen in der Haut. Mit einem Dampfreiniger wirst du da nichts ausrichten.

2

Achso😂😂 um die

0

Eigentherapien sind immer gefährlich. Laß einen Arzt zuerst diagnostizieren, was du wirklich hast. Dann wird er dir sagen, was zu tun ist.

Das würde ich sein lassen.

Was möchtest Du wissen?