Kann ich mich selbst krank melden, wenn meine Eltern nicht daheim sind?

15 Antworten

Selbstverständlich, Du ruft im Sekretariat an, meldest Dich krank und nachher rufst Du beim Arzt an und fragst, wann Du heute vorbei kommen kannst. Die meisten Hausärzte haben Akutsprechstunden, da muss man zwar in der Regel Zeit mitbringen, aber man wird dann an diesem Tag behandelt.

Nach dem Attest würde ich erst fragen, nachdem Du dem Arzt die Beschwerden geschildert hast, sonst kommt das so rüber, als wärest Du nur auf eine Krankmeldung aus. Nimm Dir etwas Geld mit, die Praxis meines Sohnes wollte für ein Attest schon mal 5,-- Euro haben.

Gute Besserung. lg Lilo


das kind ist minderjährig. es meldet sich nicht selbst krank. das machen die eltern.

0
@blumenkanne

Ich habe meinen Sohn zur Eigenständigkeit erzogen. Wenn die Eltern nicht zuhause sind, kann er selbstverständlich allein zum Arzt. Er kann es sich sogar aussuchen, Kinderarzt oder Hausarzt der Familie. Und natürlich kann er im Sekretariat anrufen. Es soll Berufe geben, wo die Eltern während der Arbeitszeit nicht unbedingt ans Telefon können, um ihr Kind krank zu melden. Solange er im nachhinein eine Entschuldigung der Eltern hat und/oder ein ärztliches Attest, geht das in Ordnung.

0

Die " Praxisgebühr " wurde abgeschafft und der Arzt hat alles über die Krankenkasse abzurechnen. Dem würde ich nicht einen eizigen Cent geben !!!

0
@Winkler123

Das hat mit der Praxisgebühr überhaupt nichts zu tun. Lt. Aussage der Krankenkassen steht es dem Arzt frei, für eine Attest eine Gebühr zu verlangen. Ich wurde bei meinem Orthopäden für ein Attest schon mal mit 15,-- Euro zur Kasse gebeten. Habe dann allerdings dankend verzichtet, ich habe mir das Attest dann vom HA geholt, da hat es 5,-- Euro gekostet. Und manche machen es auch umsonst, müssen sie aber nicht.

0

Klar kannst du das machen, aber wenn du dich nicht traust oder unsicher bist, schreibe doch deinen Eltern eine SMS mit der Nummer von der schule und frag sie ob sie dort kurz anrufen könnten.
Zum Arzt musst du dann aber wohl alleine.

Lg. & Gute Besserung

Du rufst jetzt einfach in der Schule an, sagst das es dir nicht gut geht und das du jetzt zum Arzt gehen wirst. Du brauchst halt dein Attest vom Arzt, um der Schule zu bestätigen das du wirklich krank warst und nicht einfach bloß geschwänzt hast.

Was möchtest Du wissen?