Selbst ein Piercing stechen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich als deine Mutter würde dir das Ding persönlich wieder rausdrehen und deine Strafe wäre fürchterlich...

Du sollst es nicht machen, weil es gefährlich sein könnte. Du nicht die richitgen dinge hast um es zu machen und falls es sich entzündet hast du probleme ausserdem muss alles desinfiziert sein. Du sollst dir ein gutes studio suchen, die ausgebildet sind und dies ordentlich machen

ganz ehrlich: machs nicht! kann sich entzünden und ich mein deine eltern sehen es dann ja auch und das sie dir das nicht erlauben. und wenn du wirklich noch 13 bist, wie dein name sagt dann würde ich dir auf jeden fall raten warte etwas! bist du zumindest mal 16 bist.

DAS wird dir mit Sicherheit kein Piercer sagen  und auch sonst niemand hier -sonst ist derjenige noch dran, wenn dir was passiert - ahst dich shcon mal über die Risiken informiert???

Und was meinst du eigentlich wieso es Piercer gibt; die haben genug Ahnung von der Anatomie eines Menschen und wie sie sich im Notfall verhalten; meiner  ist sogar  beim roten Kreuz ;)!!!

Warte bis du 18 bist und geh in ein Studio!!! :D

Warum erlauben es deine Eltern nicht? Weil sie dich für zu jung halten. Und sie haben nun mal das Recht das zu bestimmen. Und was beweist du mit deiner Aktion? Dass du noch zu jung bist um die Verantwortung für sowas zu übernehmen.

Vor allem: Deine Eltern können verlangen, dass du es wieder rausnimmst. Und dann? War alles umsonst und du hast, im schlimmsten Fall, auch noch eine Entzündung an der Backe, weil du nicht steril genug zu Hause arbeiten kann.

Und ein Piercer wird einen Teufel tun dir das zu erklären- der will sich schließlich nicht das Geschäft kaputt machen ;)

Nimm ne rostige Nadel und hau sie mit voller Wucht ohne zu zielen durch deine Lippe.Aber vorher natürlich nicht die Finger waschen.Deine Eltern werden dich dafür reich belohnen und lieben.....*ironie off*

 

Wie kindisch bist du überhaupt-.-

Deine Eltern sagen nein also heißt das auch nein!

Wenn du es selbst stichst wird es sehr wahrscheinlich schief und sich anschließend fett entzünden.Du hast weder Ahnung von Hygiene noch die Materialien zum Stechen!

Mit 13 bist du noch viel zu jung für ein Lippenpiercing.

Kein Piercer wird dir eine Anleitung für sowas geben!

Ich habe selbst ein Labret weiss also wie so ein Piercing abläuft aber ich denke nicht im Traum daran so eine Dummheit eines Kindes zu unterstützen!

Stell dich nicht so an und warte bis deine Eltern es erlauben!!!

garnicht, wenn du keine ahnung davon hast. lass dich mal von nem piercer beraten, was du machen sollst.. warte lieber noch... ich hab mir auch n lippenpiercing gestochen aber ich bin älter... warte noch bis du 16 oder 17 bist oder geh zum piercer...

Wenn du unbedingt mit einer Blutvergiftung im Krankenhaus landen willst, nur zu !!! Aber glaube mir, dann hast du wirklichen Ärger am Hals. Warte doch noch, das Piercing läuft  dir doch nicht davon.

Bist Du wahnsinnig?? KEIN Piercer würde Dir hier einen Tipp dazu geben!

am besten: gar nicht!
wenn deine eltern es dir nicht erlauben dann warte lieber noch!
der ärger von ihnen kann sehr viel mehr wehtun als sich so ein ding stechen zu lassen!

Ich weiß ich bin 7 Jahre zu spät aber da werden Erinnerungen bei mir wach hab mir an meinem 12 Geburtstag im Bier Keller meines Onkels mit meiner BFF eingeschlossen hab mir dann mit einem Piercing set von Amazon.de ein Labret gestochen bei mir ist alles gut gegangen

aber bitte bitte bitte warte bis du alt genug bist und geh zu einem Profi 😘😘😘😘

LG Laura

Was möchtest Du wissen?