Selbst befriedigung bringt nichts?

8 Antworten

Bo, Du bist ja mit Deinen 13 schon ganz schön informiert. Selbstbefriiedigung bringt es weil es Dich eben gerade in diesem Moment erfüllt. Habe es nichht eilig, Du wirst sehen, Du hast scchneller eine Freundin als Du denkst.

Viel Spass und alles Gute für alles

Du befriedigst Dich selbst, weil das sexuellen Verlangen in der Pubertät besonders stark ist.

Imm allgemeinen wird Dir zugeraten. Doch es gibt auch Nachteile, die eine Überlegung wert sind:

● Selbstbefriedigung fördert ichbezogenes Denken, weil man dabei auf die eigenen körperlichen Empfindungen fixiert ist.

● Selbstbefriedigung kann dazu führen, dass man Frauen /Männer als bloßes Sexobjekt sieht.

● Die ichbezogene Denkweise, die man durch Selbstbefriedigung entwickelt, kann einem erfüllten Sexualleben in der Ehe im Weg stehen.

Ich weiss, das ist es nicht, was Du hören wolltest. Aber wenn Du lernst Dich zu beherrschen, stärkt das Dein Selbstwertgefühl.

Willst Du dem Troll nicht auch noch einen <°)33333>< geben?

0
@SchakKlusoh

Ohh ... bin ich "reingefallen"? Das ist ärgerlich — Mühe umsonst ...

0

dann nimm die Hand zu Hilfe

um Sex zu haben braucht es einen Partner

Was möchtest Du wissen?