Selber Parfum/rosenöl machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Huhu,
erstmal echt tolle Idee, ich kenne mich leider nicht aus mit den Techniken Rosenöl selber zu machen, aber ich weiß das du für einen einzigen Tropfen eine wahnsinnig große Menge Rosen brauchst, weil das ja dann ätherisches Öl ist, ich glaube nicht dass sich das lohnen würde. Ich hätte jetzt z.B die Idee, dass du Rosen in Öl einlegst und somit ein Öl hast was eben nach Rosen Duftet ( Mandelöl z.B ist recht geruchsneutral) Die Rosen kannst du natürlich auch verwenden um deine eigene Kosmetik zu machen, du machst etwas von den Blüten mit in eine Salben ( Im Internet gibt es viele Anleitungen zur eigener Naturkosmetik), ich denke das sind Dinge die man als ''Laie'' wesentlich einfacher tun könnte, würde mich aber auch interessieren ob man Rosenöl selbst ohne viel Aufwand herstellen könnte,
wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst eine sogenannte Destille. und brauchst tonnenweise Rosenblätter für ein paar Milliliter Rosenöl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?