Selber Klavier spielen lernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Manche Sachen kann man gut alleine lernen. Bei Fingerhaltung, Fingersatz und Anschlag sollte dir ein erfahrener Klavierspieler zeigen, was richtig ist und ab und zu auch zusehen, was du machst, damit du dir keine Fehler angewöhnst.

Wenn man Klavier-spielen lernen will, ist natürlich ein Keyboard nicht so gut, weil die echte Gewichtung der Klaviertasten fehlt. Aber schau mal, wie du am Besten Noten lernst und mit beiden Händen Übungen machen kannst.

Hier im Link habe ich es ziemlich ausführlich und verständlich beschrieben.

http://www.gutefrage.net/frage/klaviernoten-lesen#answer-236085806

Das Wichtigste ist, wirklich 3 Wochen täglich die Übungen durchzuhalten, damit das Langzeitgedächtnis die Noten aufnehmen kann.

lieben Gruss mary 

vom Blatt spielen erfordert eine menge übnung im Spielen UND das Lesen von Noten. du darfst bei beidem nicht groß nachdenken. das ist also etwas was mit den Jahren kommt.

die Koordination von beiden Händen ist etwas was nur mit viel Übung geht. das hießt suche eingermaßen leichte Stücke die eben beide Hände brauchen. und fang an erstmal die eine Hand zu lernen. dann die andere Hand. wenn du beide perfekt kannst, dann kannst du anfangen beides gleichzeitig zu spielen. fange wirklich langsam an. das ist etwas woran sich Hirn und Hände gewöhnen müssen und erst mit langer Übung sauber funktioniert.

Es ist nunmal nicht einfach. die ersten Schritte sind am Piano am leichtesten von allen Instrumenten. aber das richtige Spielen macht es wiederum zu dem schwersten Instrument im Pop Bereich.

Tebatibbas1234 19.02.2017, 21:54

Könntest du mir vielleicht paar Lieder empfehlen?

0
Nayes2020 19.02.2017, 21:55
@Tebatibbas1234

also ich fand Sasukes Theme

und das Theme von FFX relativ einfach. bzw machbar

0

Wenn du es ohne Lehrer lernen willst braucht es eben viel Disziplin, Übung und Zeit. Kauf dir ein Anfänger-Buch und arbeite es durch.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Die Lösung lautet einfach nur : Üben, üben, üben. Wenn du dir das Notenlesen beigebracht hast, wirst du mit der Zeit schneller und fehlerfreier. Ich mache seit fast 30 Jahren Musik und muss heute auch über meine alten Aufnahmen lachen. :D

Was möchtest Du wissen?