Selber Fingern ... wie gehts?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sieh dir das Bild an

https://de.wikipedia.org/wiki/Klitoris

Du musst ungestört sein und dir "schöne" Gedanken machen. Du musst dir wenigstens 4 min Zeit nehmen, manche Mädchen brauchen bis zu 20 min. Wenn es dann immer noch nicht geklappt hat, dann bist du noch zu jung. Bei manchen Mädchen ist das eine sehr feuchte Angelegenheit, eventuell Handtuch drunter legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maarduck
23.02.2017, 18:09

Danke für den Stern.

0

Sitz oder lege dich bequem hin. Die Beine dabei etwas leicht anwinkeln oder auch spreizen.

Manche Frauen mögen es besonders gern in der Hocke. Und nun fragen Sie sich, wie befriedigt man sich am besten selbst? Lassen Sie sich Zeit und
fangen Sie an mit dem Zeigefinger Ihren Kitzler zu berühren, massieren Sie sanft Ihre Schamlippen.


Machen Sie Ihre Finger im Mund etwas feucht. Dann streichen Sie mal
langsamer und mal schneller über Ihre Muschi, fühlen Sie wie es Ihnen am
besten gefällt. Sie werden schon bald merken wie Ihre innere Wärme aufsteigt und sich ein wolliges Gefühl zeigt.


Bei manchen Frauen ist der Kitzler sehr empfindlich und sollte deshalb
nicht direkt stimuliert werden. Nehmen Sie auch Ihren Zeigefinger und
führen Sie ihn in die Scheide ein, fahren Sie hinein und hinaus. Spüren
Sie das Gefühl was sich ausbreitet.


Nehmen Sie Ihren Handballen zu Hilfe und drücken Sie auf die gesamte
Region von Kitzler und Scheide. Wenn es Ihnen gefällt, können Sie gern
dabei mit der anderen Hand Ihre Brüste streicheln und mit Ihren Brustwarzen spielen.

Streicheln Sie Ihren Bauch und die Innenseiten Ihrer Schenkel. Merken Sie schon wie Ihre Muschi langsam feucht wird? Reiben und streicheln Sieruhig etwas stärker, es ist ein wunderbares Gefühl. Entdecken Sie Ihrengesamten Körper, bis hin zu einem warmen und mitreißenden Super Orgasmus.

Also ich bin keine Frau. Aber Google oder Sexfilmchn ';)




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn's durch selber Ausprobieren nicht klappt, dann hilft auch keine Anleitung. Entweder etwas fühlt sich gut an -- dann einfach weitermachen -- oder eben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kitzler ist hinter den Schamlippen und den musst du erregen damit du zum Orgasmus kommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas oberhalb der Uretrea und ein bisschen unterhalb, wo die kleinen Labia zusammenlaufen.

Viel Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bergquelle72
21.02.2017, 14:01

Du machst Dich doch lustig über sie, oder ?

Jemand die nicht weiß wo der Kitzler ist, soll die Begriffe Uretrea und Labia kennen und auch noch wissen wo das ist. Sie wird sich gerade im Spiegel  in den Mund gucken und ihre Mandeln untersuchen.

0
Kommentar von anti45
21.02.2017, 14:02

@profanity, damit ist sie überfordert !

0

warte damit noch ein paar Jahre, dann brauchst du hier nicht mehr zu fragen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?