Sekundenschlaf schlimm oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Auto  sehr schlimm -lebensgefährlich  auch für andere Verkehrsteilnehmer.

Ansonsten sicher nicht ungefährlich .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte am Herzen liegen...
Wenn das Herz sich zu schnell beruhigt bzw. Es anfängt zu schnell zu langsam zu schlagen beim Einschlafen, denkt der Körper, dass es aufhört zu schlagen und es fängt wieder an schneller zu schlagen... d.H du wachst auf...

Ich würde trotzdem mal zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlanJ
02.09.2016, 20:47

Kann man das dem Hausarzt auch sagen oder direkt zu einem speziellen ?

0

Schlimm wird das vor allem dann, wenn Dir das später beim Autofahren passiert. Durch Sekundenschlaf entstehen viele (zum Teil tödliche) Unfälle insbesondere auf der Autobahn. Spätestens dann solltest Du das unbedingt mal in einem Schlaflabor abklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, zum Arzt zu gehen. Je nachdem in welcher Situation dir das passiert, könnte es brenzlig werden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlanJ
02.09.2016, 20:50

Nur wenn ich gerade nicht aktiv bin und evtl. liege/sitze

0

Solange du kein Fahrzeug führst , kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann es sein, dass du vielleicht nur tagträumst?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlanJ
02.09.2016, 20:40

Hm wüsste das nicht genau, da ich sofort einnicke ohne es wirklich zu kontrollieren

0

Was möchtest Du wissen?