Sekte oder Sondergemeinschaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde dies eher als eine Bewegung innerhalb der evangelischen (reformierten - wie auch immer) Kirche ansehen, da sie sich ja nicht mit eigener Lehre abgrenzen wollte oder aus der Gemeinschaft mit der (evangelischen)  Kirche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfragen:

- Ist das Blockhaus ein Sondergebäude oder eine Hütte?

- Ist der Schneemann Spielzeug, Kultgegenstand, Kunstwerk oder Kitsch?

- Ist der Dackel ein besonderer Hund oder Ersatz für einen ordentlichen Hund?

Ob Du eine Glaubensgemeinschaft als "Sondergemeinschaft" oder als "Sekte" betrachtest bzw. benennst, liegt in Deinem Belieben und in Deiner persönlichen Wertung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Differenzierung zwischen Sekten, Sondergemeinschaften, Religionen und Vereinen ist wirklich rein subjektiv.

Je nach dem welche Wertung du der jeweiligen Vereinigung zukommen lassen willst.

Sondergemeinschaft ist eher neutral, Sekte negativ und Religion eher positiv besetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?