SEK/MEK welche Fahrzeuge?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die GÄNGISTEN fahrzeuge bei SEK und MEK sind vw t4 und t5, mercedes s-klasse, bmw 7er, mercedes vito. es kommt immer darauf an, was für ein einsatz bevorsteht. bei einer personenschutzaufgabe natürlich eher die limosuine, bei andern einsätzen, wo mehr amterial mitgenimmen werden muss, eben t5 und vito. die blailichtbalken wie bei cobra11 unterm lenkrad sind die seltenheit, meist sind es , weil es ja zivilfahrzeuge sein müssen, blailichter zum draufheften (magnetfuss). die gibts von hella und anderen herstellern. ganz selten gibt es auch die frontblitzer, die du von den streifenwägen her kennst. selten deswegen, weil ja ein zivilfahrzeug nicht erkannt werden soll, darum sind die blaulichter nicht fest montiert.

was wie bei cobra 11?? eine einheit wie cobra 11?? oder wie meinst du das??

das SEK bei AFC11 hat immer Schwarze Mercedes-Limousinen oder Schwarze BMW 545i. Seit der neuen Staffel sind aber auch Wagen von VW oder Audi. manchmal auch mit dem kleinen Frontblitzern vorne am Lenkrad.

0
@ducknet

Erstmal super Antwort Colt ;),

@ducknet: Fernsehen und Realität sind zwei verschiedene Dinge. Es ist nicht genau festgelegt welche Fahrzeuge das SEK oder andere Spezialeinheiten verwenden. Teil werden sogar beschlagnahmte Fahrzeuge umgebaut und je nach Einsatzlage verwendet.

Die gängisten Fahrzeuge sind aber die oben genannten von Colt. Aber manchmal kommen noch schmuckstücke wie diese vor ;) Der Patriot3 wird unteranderem auch beim östereichischen EK Cobra verwendet (die haben davon um die 5 stück) . Dieser ist vom SEK Leverkusen und US-Import. http://www.blogcdn.com/de.autoblog.com/media/2012/02/polizei.jpg

Bei fragen frag,

Greetz doelmar.)

0
@doelmar

@ doelmar: danke für das lob zuerst mal. ohaa.....das monstrum haben die hier???????? meine fresse, das teil ist schon beeindruckend, das einzige hierzulande, was mich bei der polizei mehr beeindrukct, ist der SW 4 von thyssen krupp...und das ist ja kein SEK-fahrzeug....dieser patriot ist der hammer, gefällt mir...was gibts denn über den zu wissen??

0
@doelmar

keine schlechte idee, wundert mich, das das noch nicht bei diversen feuerwehren auch im einsatz ist, schliesslich kann man da ja tatsächlich schnell und einfach auch leben retten. echt praktisch.

0
@colt1212

stimmt eigentlich...und wendiger als die großen Drehleitern ist es auf jeden fall. Können wir ja mal eine Marktlücke füllen :P ;)

0

Die Marke ist eigentlich egal. Es müssen aber 4/5 Türer mit Platz und PS sein.

ALs Sondersingnalanlagen kommen auch unterschiedliche Varianten zum EInsatz. Vom simplen Aufsteckblaulicht mit versteckt verbautem Starktonhorn bis hin zu Scheibenblitzern, versteckt verbauten Frontblitzern etc... Schau mal bei bos-fahrzeuge.info vorbei. Dort wirst du zwar keine direkten Zivilfahrzeuge finden (zivile Fahrzeuge sollen ja nicht erkannt werden), aber du kannst viel über die Sonderrechtsanlagen erfahren.

Ich kenne die Blinkdinger von Cobra11 nicht, aber im Falle eines Einsatzes muss ein Lichtsignal in 360Grad wahrgenommen werden können. Also ist ein reines Innenscheibengerät nicht zulassig. Man muss halt rund ums Auto Blaulicht sehen können.

Was möchtest Du wissen?