Seitenzahlen nicht auf allen Seiten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

geh mal auf http://www.office-loesung.de die haben da auf jeden fall ahnung

ne, muss man nicht per hand machen! du setzt einfach bei jedem kapitel einen abschnittswechsel (fortlaufend) (einfügen ->manueller umbruch). dann kannst du den haken für die erste seitenzahl entfernen. unter format stellst du dann ein, dass word die seitenzahlen vom vorigen abschnitt weiterzählen soll.

wird für dich jetzt wohl leider zu spät sein, aber vielleicht hilfts ja anderen

Merkwürdiges System !!!! Mit welcher Begründung sollen Seitenzahlen in einer Studienarbeit derart unregelmässig auftauchen? Widerspricht für meine Begriffe jeglicher Norm.

Egal, da wirst Du wohl dann von Hand durchnummerieren müssen. Anders geht's nicht. Also nicht über Kopfzeile sondern ganz normal als Text.

hast du die seitenzahl in die kopfzeile eingefügt!?

Ja, die müssen in die Kopfzeile.

0
@kiki68

verstehe das problem nicht ganz!? hast du die überschrift auch in der kopfzeile? die musst du dann da wieder rausnehmen! oder du fügst die seitenzahl dann einfach in die fusszeile.

0
@jiggler

Nee, die Überschriften sind im laufenden Text. Und auf der Seite wo kein neues Kapitel anfängt darf eine Seitenzahl sichtbar sein, sonst nicht. Und Word macht etweder alles oder nix (ausser Deckblatt).

0
@kiki68

wie soll word das wissen? und warum darf bei einem neuen kapitel keine seitenzahl stehen? wenns net zu viel ist musste die seitenzahlen halt manuell eingeben,...

0

Was möchtest Du wissen?