Seitenwände von Doppel-Fertiggarage (Stahl-Beton) entfernen?

Garage von vorne. Zwischenwand soll entfernt werden zu einer großen Garage - (Garage, Statik, Durchbruch) Zwischenwand. Soll weg. Links und rechts wegen Stabilität ca 1m stehen lassen - (Garage, Statik, Durchbruch) Schon vorhandener Durchbruch nach hinten (rechte Garage) - (Garage, Statik, Durchbruch)

1 Antwort

Fertiggaragen zeichnen sich durch eine an die Kante genähte Bauweise aus. Alles wird ökonomisch gefertigt, muss leicht, billig und schnell machbar sein.

Worauf ich hinaus will ist, dass beide Wände der beiden Garagen tragend sind und dass das stehenlassen von 20 cm mal gar nicht taugt. Es kann nur eine halbwegs taugliche Lösung geben. Dort wo die Wand war muss ein Eisenträger hin, welcher das Gewicht der Decke auffängt. Ferner glaube ich, dass man die restliche Wand verstärken muss, weil als Stützpfeiler wurde diese ebenso nicht ausgelegt. 

Fertiggarage Mängel

Hallo, zu meiner Frage, habe ich das Recht einen geringen Betrag ca. 5,3% einzubehalten, wenn die Doppelgarage nicht so geliefert wurde wie vertraglich vereinbart? Abwasserrohr der linken Garage war auf der falschen Seite verlegt. Wurde dann nachträglich innen in der Garage ca. 15 cm unterhalb der Decke waagrecht entlang auf die andere Seite verlegt. Dadurch kann kein höherer Schrank oder Haken angebracht werden. Außerdem sieht es nicht schön aus. Fundament musste nachträglich noch geändert werden, wurde aber erst mitgeteilt als der Fahrer die Garagen setzen wollte. Der Garagenbauer hat das Fundament im dunkeln abgenommen. Er hat nichts nachgemessen, noch hat er die Abwasserrohre, die wir aussen verlegt hatten beachtet. Er behauptet das Fundament wäre unsere Sache. Das schon, aber er muss es doch abnehmen oder?

Nun streite ich mit dem Hersteller, der behauptet das ich zahlen muss. Wäre schön Antworten auf meine Frage zu bekommen.

...zur Frage

Beton - Spalt abdichten

Hallo zusammen,

Wir haben ein Haus gekauft welches 2 Garagen hat. Die zweite Garage wurde nachträglich an die erste angebaut. Die Garagen sind jeweils so aufgebaut, dass am vorderen Teil eine ca. 1m Meter hohe gegossene Betonmauer ist. An dern Seiten auch. Dies wurde gemacht, damit oben auf der Garage Erde aufgefüllt werden kann, da das Grundstück am Hang steht und auf den Garagen eine Terrasse ist. Die Garagen sind von oben abgedichtet.

An der gegossenen Betonmauer ist ein Spalt von 1cm - also genau dort, wo die Betonmauer für die zweite Garage gemacht wurde. Diesen würde ich gerne abdichten. Mit was kann ich das machen ?

Die Ganze Zeit war alles so zugewuchert mit Efeu und Sträuchern. Nun haben wir alles gerodet und möchten einen schönen Garten daraus machen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?