Seitenverlauf im Firefox löschen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du kannst einfach oben in der leiste, wo die url steht den entsprechenden link markieren und dann auf der tastatur die taste entfernen drücken...dann hast dus gelöscht

Hab jetzt Firefox neu installirt und es geht dennoch nicht...

Kann jetzt nichtmal mehr auf ebay, freenet und yahoomail zugreifen...

Du hast vermutlich irgendwo noch TEMP Dateien rumliegen, die da was durcheinander bringen. Oben steht ja schon: CCLEANER...

0

Private Daten löschen ist schon richtig. da muss man dann den haken bei "chronik" machen ;)

Extras/Einstellungen/Datenschutz/Private Daten

Du musst dort angeben, was Deine privaten Daten umfasst.

Werde FF mal neu installieren... bekomm des einfach net hin...

über "extras" und "private daten löschen"

Geh mal auf Chronik, und dann auf Seitenverlauf löschen.... Bei mir klappt es so.

Bei mir ist nichts mit Seitenverlauf löschen, wenn ich auf Chronik gehe...

Es werden dennoch die Seiten angezeigt, die ich im verlauf habe

0
@Spirit2008

bei mir geht es. hab es selbst gerade mal gemacht. ich kreuze an chronik, such- und formulardaten, cache cookies und gesicherte verbindungen. die chronik ist sofort leer dann....

0
@hoppelpoppel

Ja, das mache ich auch immer, aber es funzt nicht... Ich kann doch nicht so FF-blond sein, das es net klappt...Kann alles löschen, aber nur diesen Seitenverlauf nicht

0
@Spirit2008

merwürdig, dann lad die mal den ccleaner runter, der löscht all deine Internetspuren. Ansonsten klappt es bei mir so wie angegeben.

0
@Spirit2008

mach mal folgendes: du löscht, so wie oben beschrieben, und dann machst du sofort oben die chronik auf, ohne etwas anderes zu tun. die MUSS dann leer sein. sonst musst du firefox neu installieren. obwohl ich mir das einfach nicht vorstellen kann, dass die chronik dann nicht leer ist...LG

0

Was möchtest Du wissen?