Seitenspung von Partnerin verarbeiten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Zitat "Ein zerbrochener Krug bleibt, auch wenn man ihn wieder zusammengeklebt hat, ein zerbrochener Krug."

Ich kann Dich gut verstehen, das war ein sehr schmerzliches und verletzendes Erlebnis. Auch, wenn du es versuchen würdest, ihr zu verzeihen und einen Neustart zu wagen, würdest Du bei vielen künftigen Situationen immer wieder daran denken müssen und evtl. mißtrauisch werden.

Ihr habt Euch 'aus den Augen verloren'? Aus Stress mit dem Haus oder bei der Arbeit? In einer Beziehung können noch viel härtere Bewährungsproben auf Euch zukommen. Würde sie denn dann zu Dir halten?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind Gefühle nicht 100 mal schlimmer als einmaliger Sex
Ich kenne deine Partnerin nicht
wenn sie so viele Gefühle für ihn hat was hat sie dann noch für dich?
Worte zählen nicht immer was
Aber ich würde dir raten dass du einen RIESEN Aufstand machst damit sowas nie wieder vorkommt
Sag ihr dass du überlegt hast dass sie in ihn ja verliebt war
Und du nicht weißt ob sie noch was für dich empfindet
Und du erstmal ne Pause machen willst
Aber sag ihr dass wenn sie sich ändert dass da vieles wieder repariert werden kann
Und dann lässt du sie schön laaange zappeln
Und dann wird sie sich 3 mal überlegen ob sie dich betrügt wenn sie dich echt so liebt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer einmal zu so etwas Fähig ist in dem Alter kann es auch ein zweites Mal sein. Lass sie gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es einfach sein wer einmal fremdgeht geht immer fremd. Such dir jemanden der dich liebt und dich niemals betrügen würde nicht einmal daran denken würde. Sie hat dich nicht verdient draußen wartet deine richtige frau und freundin. Wenn man sowas macht liebt man einen nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat Sche**** gebaut und mit jemand anderen geflirtet. Du hast scheinbar
Sche**** gebaut und ihr Handy ausspioniert.

Entweder ihr seid beide in der Lage damit klar zu kommen und versucht es noch einmal oder eben nicht.

Ewiges hin und her, ob nun nochmal versuchen oder nicht und sich die Fehler ständig vorzuwerfen sind, meiner Erfahrung nach, die schlechteste Entscheidungen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher waren da nur Gefühle und kein sex sex hat ja auch nix mit Gefühlen bei nem "Seitensprung" zu tun das war alles rein platonisch

Verabschiede dich von ihr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?