Seitenscheitel mit schweren dicken Haaren.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich habe auch ziemlich dicke Haare und hatte das Problem gar nicht. Du darfst den Scheitel einfach nicht so 'tief' machen! Es reichen schon nur 1-2 cm auf die Andere Seite - das reicht!! Dann fallen sie auch nicht immer zurück. Viel Glück!

Danke - für den Stern - ich hoffe es hat dir geholfen:)

0

ich habe auch so schweres haar, und wollte dann ein Seitenscheitel ich habe ihn erst mal gezogen und dann nach hinten gesteckt ( mit Haarspangen) und habe es über Nacht und am tag drinnen gelassen und dann ging es. die harre müssen nass dabei sein. man kann sich aber auch ein Pony schneiden lassen dann geht es auch. hoffe ich konnte helfen. lg Anni

Lass den Scheiteischeitel ein paar tage, die Haare fallen nach einer Zeit automatisch zur seite

echt? oke wäre super wenn das so wäre

0
@KatzenFan24

Bei mir ist das zumindest so, ich wechsle fast täglich Mittelscheitel-Seitenscheitel

0

Das ist nicht nur bei dicken Haar so. Ich hab zwar dünne Haare, aber ich weiß was du meinst. Ich hab einen seitenscheitel und wenn ich denn auf die andere seite mach fällt des sofort wieder zurück. Also wie ich geschaft hab meinen seitenscheitel vom mittelscheitel zu machen war so. Ich hab nach denn Haare waschen mir des so hingelegt das ich einen seitenscheitel hab, dann hab ich des von luft trocknen lassen und des dann so gelassen. So gewöhnen sich deine Haare an denn scheitel. Fertig.

Lg 何も

An alle die das gleiche Problem haben:

Ich glaube ich lasse mich da einfachmal beim Frisör beraten, die wird schon wissen was man da machen kann.

Was möchtest Du wissen?