Seiten zum Legal streamen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo bei burning series wird ja zur Zeit angezeigt man muss sich irgendwas runterladen um sicher streamen zu können


Das ist eine Fake-Seite wo dies angezeigt wird. Nichts desto trotz ist die Antwort doch leicht ... legal und kostenlos gäbe es maximal so was wie Youtube und vielleicht Netzkino. 

Ansonsten bleiben nur die bekannten Portale wie Netflix, Maxdome, Amazon etc. pp.  

Der Rest der einschlägig bekannten "kostenlosen" Streaming-Seiten sind allesamt illegal! 


Und bevor mir die Klugscheißer wieder auf den Sack gehen: 

Im Juni 2014 entschied der EuGH, dass Streaming von der europäischen Urheberrechtsrichtlinie ausgenommen sei, denn die dabei auf den Computer geladenen Daten seien „vorübergehend, flüchtig oder begleitend und ein integraler und wesentlicher Teil eines technischen Verfahrens“. Das bloße Betrachten urheberrechtlich geschützter Werke im Webbrowser oder über einen Streaming-Client stellt demnach zunächst keinen Rechtsverstoß dar. Allerdings urteilte der EuGH ebenso, dass ein Rechtsverstoß vorliegen könnte, wenn der Stream aus einer offensichtlich rechtswidrigen Quelle gespeist wird. Das bloße Betrachten ist also nur dann kein Rechtsverstoß, wenn der Einsteller des Streams nicht selbst gegen Urheberrecht verstößt oder dies für den Betrachter zumindest nicht erkennbar ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Streaming_Media#Rechtliche_Fragen

MaikGold 27.01.2017, 19:51

Vorliegen könnte. Das Anschauen auch von Filmen, die illegal angeboten werden, verstößt gegen kein deutsches Gesetz.

Beweise mir das Gegenteil!

https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/schlaglichter_nt/article123645502/Bundesjustizministerium-haelt-Streaming-fuer-rechtlich-unbedenklich.html

0
unpolished 27.01.2017, 20:07
@MaikGold

Der Knackpunkt liegt im Detail. Das Streamen von legalen Quellen ist natürlich legal. Und DAS hat man dort festgestellt! :) 

0

You Tube, MyVideo, Clipfish sind legal. Der Rest ist mehr als zwielichtig. Finger weg kann teuer werden.

You Tube

MyVideo

Dailymotion

Mediatheken RTL, Sat1, Sat1 Gold usw.

Ist ne Grauzone. Alle online-streaming Dienste sind nicht ganz legal. Könnte man sich ja auch denken warum sollten alle die an dem Film arbeiten ihre Werke verkaufen und dann online umsonst anbieten. Wenn du ganz legal streamen willst bezahl dafür.

MaikGold 27.01.2017, 19:45

Schwachsinn! Grauzonen gibt es nicht.

Das Anschauen illegal eingestellter Filme ist nicht strafbar. Auch nicht dann, wenn das streamen kostenlos ist.

Es gibt kein Gesetz, dass du dir auf Bibi und Dagi einen in deiner Wohnung runter holen darfst. Ist wohl ne rechtliche Grauzone....

0
Brainst0rminG 28.01.2017, 14:06

Es ist weder legal noch illegal.

0
Brainst0rminG 28.01.2017, 14:08

Nur weil es noch kein Gesetz gibt ist es trotzdem nicht legal sich die Werke von Leuten die dafür gearbeitet haben anzuschauen ^^. Kann man sich ja auch denken.

0
Brainst0rminG 28.01.2017, 14:10

Nicht umsonst werden oft genug schon Filme und Folgen von Serien von Youtube geblockt wegen den Urheberrechten

0

Burning Series müsste eigentlich weiterhin funktionieren, darfst nur nicht auf die Fake Seite geraten.

"bei burning series wird ja zur Zeit angezeigt man muss sich irgendwas runterladen"

ähm nein?! dann bist du auf ner Fake-Seite.

https://bs.to/

Was möchtest Du wissen?