Seitdem mein Kumpel verheiratet ist treffen wir uns nur noch bei mir. Jetzt hat seine Frau gefragt warum ich nicht sie besuchen komme, hä?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da würde ich aufpassen. Denn so kann man ganz schnell einen Freund loswerden. Es sei denn du bist scharf auf ein Techtelmechtel dann geh. Deinen Freund bist du dann los und sie auch. Irgendwie stinkt die Sache zum Himmel. Sorry

Seltsam. Wenn Du Deinen Freund behalten willst, würd' ich das nicht machen! Ich weiß ja nicht, was die Nette vorhat.  Aber irgendwie hört sich das nicht jugendfrei an.

Jo, wir wollen hoffen das sie redliche Absichten hat.

1

Seine Frau will dich auch mal kennenlernen. Schließlich kann sie dadurch auch ihren Mann besser verstehen. Wenn sie eine Freundin hat, dann öffnen sich dir sogar noch Alternativen...

Sei ehrlich: Hat sie gefragt "warum ich nicht SIE besuchen komme?" oder "warum ich sie nicht besuchen komme?" Ist ein feiner Unterschied. Bei Zweiterem würde ich gar nichts hineininterpretieren. Bei Ersterem mit einiger Fantasie. Aber als 'Kumpel' heißt es ohnedies 'Hände weg'.

Vielleicht misstraut sie ihm , und glaubt er nimmt diese Besuche zu Dir  nur zum Vorwand , und geht in Wirklichkeit fremd ?

Du denkst  an alles, aber danke.

0

Sie würde halt gerne die Freunde ihres Mannes besser kennenlernen und sich vielleicht auch mit ihnen anfreunden.

Danke, finde ich gut deine Antwort, ich spreche mal mit meinen Kumpel ob das iO ist.

0

Wo liegt jetzt das Problem? Geh doch mal mit zu denen Nachhause...

Oder treibt ihr verbotene Dinge?

Man will ja ungern mit der Freundin seinen Kumpel treffen, Männer Abend muss auch mal sein .

Die frau nervt ihn. Ist halt ne andere situation zu 2. oder zu 3.

Was möchtest Du wissen?