Seit1Jahr wird in unserem Mietshaus eine Whg. im Dachgeschoss ausgebaut. Besonders heute am 24.12. geht's noch mal richtig los, bis wann dürfen sie heute bauen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die rechtlichen Grundlagen für Feiertage und stille Tage liegen in den Gesetzen der Bundesländer.

Heiligabend ist kein (gesetzlicher) Feiertag, sondern ein sog. "stiller Tag", wo unter anderem ein teilweises Tanzverbot herrscht.

Da es, wie der Name schon sagt, um den Abend geht, gilt die "Stille" hier in Hessen traditionell ab 14.00 Uhr.

Wie es in anderen Bundesländern und Staaten, wie Österreich, Schweiz und Liechtenstein ist, entzieht sich momentan meiner Kenntnis. Da solltest bei Deiner zuständigen Kommunalbehörde nachfragen, also Rathaus oder Ordnungsamt oder in einem Bürgerbüro, wenn es bei Euch so etwas gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der 24.12. fällt in diesem Jahr auf einen ganz normalen Werktag. Von daher dürfen die (zumindest rein theoretisch) wie an einem ganz normalen Werktag arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß das heute kein Feiertag ist, dennoch bin ich der Meinung dass die nicht bis 22 Uhr noch die ganze Wohnung zerlegen dürfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heute ist wie Samstag. Wenn in der Hausordnung nichts anderes steht bis 18:00

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heute ist Werktag, kein gesetzlicher Feiertag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bis 14 Uhr so lange haben auch die Geschäfte auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?